Dieser Artikel wurde als be­son­ders aus­bau­fähig ge­kenn­zeich­net. Solltest du über weitere Fak­ten und In­for­mat­ion­en zum Thema verfügen, zögere nicht, diese beizutragen und bearbeite ihn!
MetaTrek-Artikel
Bitte nur kanonische Fakten verlinken.

Star Trek: Bridge Crew ist ein Spiel für VR-Geräte, wie z.B. Oculus Rift, HTC Vive, PSVR. Im Spiel schlüpft man entweder in die Rolle des Captains, des Steuermanns, des Taktischen Offizier oder des Chefingenieurs der USS Aegis (in der neuen Zeitlinie) oder der TOS-Enterprise (mit einem DLC auch die Enterprise-D aus TNG). In der virtuellen Realität hat man dann volle Kontrolle über das Raumschiff, und kann eine Vielzahl an Missionen bewältigen. Unter anderem auch die Kobayashi-Maru-Mission.

Kontrollieren kann man das Schiff ähnlich wie in den Filmen und Serien. Der Spieler, der beispielsweise den Captain übernimmt, kann Kommandos an die anderen Brückenmitglieder, welche computergesteuert oder auch von realen Mitspielern gesteuert werden. Zum Beispiel muss der Steuermann den Kurs setzen, bzw. das Schiff richtig ausrichten, Der Chefingenieur muss die Energie auf den Warpantrieb geben und der Taktische Offizier die Schilde herunterfahren. Und dann kann der Steuermann auf Warp gehen.

Externe Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC, sofern nicht anders angegeben.