FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.

Star Trek VI: Das unentdeckte Land ist der Titel der VHS-Veröffentlichung des sechsten Star-Trek-Kinofilms Star Trek VI: Das unentdeckte Land.

Inhalt Bearbeiten

Vom Covertext (Kinofassung)

Captain Kirk und seine Crew stehen vor ihrer wichtigsten Aufgabe: Sie müssen Gorkon, den Obersten der Klingonen zu einer Friedenskonfernez begleiten. Nachdem ihr Heimatplanet durch eine Katastrophe zertsört wurde, brauchen die Klingonen die Hilfe der Föderation. Doch schon das erste Treffen der Todfeinde endet mit einem hinterhältigen Mord - und Capt. Kirk und seine Crew werden in einen tödlichen Strudel von Verrat und Sabotage gezogen...

Dieses erfolgreichste Star Trek-Abenteuer ist nach 25 Jahren gleichzeitig Höhepunkt und Abschluß der einzigartigen Science-Fiction-Geschichte der legendären Original-Crew.

Vom Covertext (Widescreen-Fassung)

Eine gewaltige Katastrophe zwingt die Klingonen, die Föderation um Hilfe zu bitten. Captain Kirk und seine Crew haben den Befehl, Gorkon, den Kanzler der Klingonen, sicher zu einer FIredenskonferenz zwischen den Klingonen und der Föderation zu geleiten. Doch die Reise endet mit einem hinterhältigen Mord - und Kirk und die Besatzung der Enterprise werden in einen tödlichen Strudel von Verrat und Sabotage gezogen...

Cover-Art Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.