FANDOM


Die Steinzeit ist eine Epoche in der Evolution einer Spezies, die durch die intensive Nutzung von Werkzeugen aus Stein geprägt ist.

1986 bezeichnet Leonard McCoy im Mercy Hospital in San Francisco auf der Erde die medizinischen Zustände, im speziellen die Chemotherapie, als Methoden aus der Steinzeit. (Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart)

Die Steinzeit wird nur in der deutschen Fassung erwähnt. Im Original ist von "Dark Ages" die Rede.

Im Jahr 2267 beschreibt Lindstrom die Gesetzeswächter auf Beta III als eine Gruppe von Steinzeitmenschen, die mit Kapuzen herumlaufen. (TOS: Landru und die Ewigkeit)

2365 meint Jean-Luc Picard, dass die Menschen des 24. Jahrhunderts auf Menschen aus der Steinzeit wie Zauberer wirken würden. (TNG: Die Iconia-Sonden)

Externe Links Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.