FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Stephanie Kellner (* 08. August 1975 in München 44 Jahre alt) ist eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin. Zu sehen war sie zum Beispiel in Nesthäkchen (1983) und Marienhof (1993-1998).

In Star Trek sprach sie:

Weitere ihrer Synchron-/Sprechrollen:

  • Famke Janssen als Katy in Noose - Teufelkreis des Schweigen (1998)
  • Kirsten Dunst als Lux Lisbon in The Virgin Suicides – Verlorene Jugend (1999)
  • Zooey Deschanel u.a. als Anita Miller in Almost Famous - Fast berühmt (2000)
  • Christina Applegate als Kate in Ein Kuss mit Folgen (2001)
  • Valarie Ianniello als Vicki in Frank McKlusky – Mann für besondere Fälle (2002)
  • Jessica Alba als Susan Storm in Fantastic Four (2005) und in Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer (2007), sowie als Sam Lockwood in Awake (2007), als Jane Bullard in Der Love Guru (2008) und als Sydney Wells in The Eye (2008)
  • Diora Baird als Lainie McCallum in Law & Order: Special Victims Unit (2010, Ep. 11x16 „Stumme Zeugin“)
  • Scottie Thompson als Regan Reilly in Gefährliche Überraschung (2011)
  • Alice Eve als Emily Hamilton in The Raven (2012)

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.