Fandom


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Stephanie Kellner (* 08. August 1975 in München 45 Jahre alt) ist eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin. Zu sehen war sie zum Beispiel in Nesthäkchen (1983) und Marienhof (1993-1998).

In Star Trek sprach sie:

Weitere ihrer Synchron-/Sprechrollen:

  • Famke Janssen als Katy in Noose - Teufelkreis des Schweigen (1998)
  • Kirsten Dunst als Lux Lisbon in The Virgin Suicides – Verlorene Jugend (1999)
  • Zooey Deschanel u.a. als Anita Miller in Almost Famous - Fast berühmt (2000)
  • Christina Applegate als Kate in Ein Kuss mit Folgen (2001)
  • Valarie Ianniello als Vicki in Frank McKlusky – Mann für besondere Fälle (2002)
  • Jessica Alba als Susan Storm in Fantastic Four (2005) und in Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer (2007), sowie als Sam Lockwood in Awake (2007), als Jane Bullard in Der Love Guru (2008) und als Sydney Wells in The Eye (2008)
  • Diora Baird als Lainie McCallum in Law & Order: Special Victims Unit (2010, Ep. 11x16 „Stumme Zeugin“)
  • Scottie Thompson als Regan Reilly in Gefährliche Überraschung (2011)
  • Alice Eve als Emily Hamilton in The Raven (2012)

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+