FANDOM


Scott bereitet die Sternenflottenorder 2005 vor

Scott bereitet die Sternenflottenorder 2005 vor.

Sternenflottenorder 2005 ist ein Protokoll der Sternenflotte der Föderation, welches dem Befehl des Kommandanten an den Chefingenieur entspricht, die Selbstzerstörung durch Materie-Antimaterie-Explosion auszulösen.

2273 befindet sich die USS Enterprise (NCC-1701) im Inneren des Energiefeldes um V'Ger und kann nicht dagegen vorgehen, dass V'Ger die Zerstörung der Erde vorbereitet. Um dies zu verhindern ordnet Admiral James T. Kirk an, dass Commander Montgomery Scott die Ausführung von Sternenflottenorder 2005 vorbereitet. Sein Plan ist es, mit der Explosion V'Ger zu zerstören und so die Bedrohung für die Erde durch diese Selbstopferung des Raumschiffs abzuwenden. Dazu kommt es aber schließlich nicht. (Star Trek: Der Film)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.