FANDOM


Steth 2374

Steth (2374)

Steth ist ein Humanoide, der im 24. Jahrhundert im Delta-Quadranten lebt. Er gehört einer humanoiden Spezies an.

Er ist ein Opfer einer Lebensform, welche einen selektiven DNA-Austausch mit ihren Opfern vollziehen kann. Dadurch gelangt sein Bewusstsein in den Körper einer Frau, Daelen, während der Dieb in Steths Körper flieht. Anschließend verfolgt Steth den Dieb und trifft so auf Tom Paris, dem nächsten Opfer des Diebs, der nun in Steths Körper gefangen ist. Gemeinsam fliegen sie zur USS Voyager und können den Identitätsdieb enttarnen. Nachdem er wieder in seinen eigenen Körper transferiert wurde, begibt sich Steth auf die Suche nach weiteren Opfern. (VOY: Vis a vis)

Steth wurde in seinem eigenen Körper von Dan Butler, und im Körper der Frau von Elizabeth McGlynn gespielt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.