FANDOM


Steth ist eine Person aus dem Delta-Quadranten.

Steth ist eine Lebensform, die die DNA von anderen Personen benutzt, um sein Bewusstsein in den Körper des Anderen zu übertragen. 2374 trifft er mit seinem Raumschiff auf die USS Voyager, die ihm bei einigen Reparaturen behilflich ist. Als sich sein Genom zu destabilisieren beginnt, tauscht er den Körper mit Tom Paris. Anschließend versucht er dessen Leben an Bord der Voyager zu leben. Jedoch konsumiert er im Dienst Alkohol und bedroht B'Elanna Torres. Daraufhin wird er von Captain Kathryn Janeway zur Rede gestellt. In dieser Situation übernimmt er nun Janeways Körper, deren Bewusstsein wiederum in Paris' Körper transferiert wird. Anschließend lässt er den Körper von Paris auf die Krankenstation bringen. Inzwischen ist es jedoch dem echten Paris und dem echten Steth gelungen zur Voyager zurückzukehren. Der Dieb versucht mit einem Shuttle zu entkommen, kann jedoch gestoppt werden. Dem Doktor gelingt es anschließend alle wieder in ihren Körper zu transferieren. Der Dieb verbleibt vorerst in Daelens Körper, während Steth sich auf die Suche nach deren Bewusstsein macht. (VOY: Vis a vis)

Der Identitätsdieb wurde im Körper von Daelen von Mary Elizabeth McGlynn, im Körper von Steth von Dan Butler, im Körper von Paris von Robert Duncan McNeill und im Körper von Janeway von Kate Mulgrew gespielt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+