Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
Advertisement
Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki

Ein Stimmprozessor ist eine Subroutine in der Matrix eines Hologramms.

Nachdem der Doktor 2376 die Qomar mit Musik vertraut macht, komponiert die Qomar Tincoo eine Komposition, die der Stimmprozessor des Doktors nicht umsetzen kann. (VOY: Der Virtuose)

2377 meint Seven of Nine zu Harry Kim, dass ihnen die Zeitdauer der Außenmission mit dem Doktor nicht so lang vorkommen würde, wenn sie seinen Stimmprozessor deaktivierten. (VOY: Körper und Seele)

Nachdem B'Elanna Torres die Matrix von Kejal in den photonischen Feldgenerator transferiert hat, tritt eine Phasenvarianz in ihrem Stimmprozessor auf, die Torres beheben kann. (VOY: Fleisch und Blut, Teil II)

Advertisement