FANDOM


T'san s'at ist ein lebenslanger Prozess, den Vulkanier durchlaufen um ihre emotionalen Muster intellektuell abzubauen und so zu kontrollieren.

2373 bittet Harry Kim Tuvok ihn T'san s'at zu lehren, damit er mit seiner Liebe zum Hologramm Marayna umgehen kann. (VOY: Das andere Ego)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.