FANDOM


T-Klasse-Nebel

T-Klasse Nebel im Delta-Quadranten

Ein T-Klasse-Nebel ist ein Typ von interstellaren Nebel.

Die USS Voyager entdeckt einen T-Klasse-Nebel auf dem Weg zu einem Planeten, auf dem die Besatzung Erz sammeln will. Er hat 1000 Kilometer Durchmesser und enthält Wasserstoff, Helium und Argon. Ein Raumschiff der Hierarchie versteckt sich darin und beobachtet die Voyager. (VOY: Dame, Doktor, As, Spion)

2377 entdeckt Harry Kim mit den Sensoren der USS Voyager einen T-Klasse-Nebel. (VOY: Kritische Versorgung)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.