FANDOM


Taktile Reaktionssensoren sind Sensoren, die es dem Medizinisch-Holographischen Notfallprogramm ermöglichen physische Objekte zu ergreifen.

1996 rekonfiguriert Henry Starling die taktilen Reaktionssensoren des Doktors, sodass dieser Schmerzen empfindet. Auf diese Weise will Starling die Kooperation des Doktors erzwingen. (VOY: Vor dem Ende der Zukunft, Teil II)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.