FANDOM


Für den Sternenflottenoffizier siehe Teller.

Gagh 2

Teller mit Gagh

Ein Teller ist ein Gegenstand, auf dem Speisen zum Verzehr serviert werden.

Als Dr. Julian Subatoi Bashir 2374 von Sektion 31 verhört wird, erbittet er zum Frühstück Gebäck mit Mobamarmelade, doch stattdessen bekommt er einen Teller mit lebendem Gagh, der eigentlich für Worf bestimmt ist. (DS9: Inquisition)

Alternative Zeitlinie
In einer alternativen Zeitlinie meint Annorax zu Tom Paris und Chakotay, dass jede Speise auf den Tellern vor ihnen, von einer aus der Zeit eliminierten Kultur stamme. (VOY: Ein Jahr Hölle, Teil II)

2374 beginnt Seven of Nine nach ihrer Befreiung aus dem Borg-Kollektiv mit dem Konsum fester Nahrung. Als sie Neelix eine Liste mit den benötigten Nährstoffen gibt, meint er, das ein Teller Chadre'kab alles enthalten würde. (VOY: Der schwarze Vogel)

2375 meint Kathryn Janeway zu Seven of Nine, dass der Doktor in gewisser Hinsicht Ähnlichkeit mit einem Replikator hat, der einen Teller Suppe herstellt. (VOY: Verborgene Bilder)

2376 lässt Thomas Eugene Paris bei einer Außenmission im Delta Flyer seinen benutzten Teller im Replikator stehen. Deswegen wird er von Harry Kim angegangen, der dies als Biorisiko ansieht. (VOY: Das Mahnmal)

Externe Links Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.