Fandom


Epran

Epran, ein männlicher Teplaner

Die Teplaner sind ein humanoides Volk, das auf einem Planeten im Gamma-Quadranten lebt.

Sie erreichten den Warpantrieb und damit auch die Fähigkeit, andere Sterne zu erreichen. Etwa in der Mitte des 22. Jahrhunderts hat sich das Dominion das Ziel gesetzt, ihre Heimatwelt zu erobern. Auch wenn sie heftigen Widerstand gegen die Invasoren leisten, können die Teplaner ihre Heimat nicht erfolgreich verteidigen.

Als Bestrafung für ihren Widerstand werden die Jem'Hadar ausgesandt, die die Teplaner mit einer unheilbaren Krankheit namens Quickening infizieren. Seitdem sterben die Teplaner aufgrund dieser Krankheit regelmäßig aber sie werde auch nicht ausgerottet, damit jeder ihr Leid als Abschreckung sehen kann sich gegen das Dominion erheben zu wollen. So wird auch durch die Krankheit ihre fortgeschrittene Welt zerstört.

Erst im Jahr 2372 gelingt es Doktor Bashir bei einem ungeborenen Säugling den Krankheitserreger zu neutralisieren, wodurch alle Neugeborenen von nun an frei von dem Erreger sind. Durch diese erfolgreiche Behandlung kann der Fortbestand der Teplaner gesichert werden (DS9: Hoffnung).

Bekannte Teplaner Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+