RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.

Terry Farrell

Terry Farrell (* 19. November 1963 in Cedar Rapids, Iowa, USA als Theresa Lee Farrell Grussendorf 56 Jahre alt) ist ein ehemaliges US-amerikanisches Fotomodell und Schauspielerin.

Sie ist in Star Trek vor allem als Jadzia Dax bekannt geworden. Von der ersten bis zur sechsten Staffel verkörperte sie die Wissenschaftsoffizierin in Star Trek: Deep Space Nine.

Biografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach ihrem Ausscheiden bei Star Trek: Deep Space Nine wirkte sie von 1998 bis 2002 in der Sitcom Becker als Regina (Reggie) Kostas mit. Auch lieh sie zahlreichen Star-Trek-Computerspielen ihre Stimme.

Zwischen 2002 und 2015 lebte Farrell mit ihrem Mann, dem Schauspieler Brian Baker, und dem gemeinsamen Sohn in Hershey (Pennsylvania). Nach der Trennung begann sie eine Beziehung mit Adam Nimoy, dem Sohn von Leonard Nimoy, den sie im März 2018 heiratete. Farrell lebt heute gemeinsam mit ihrem Ehemann und ihrem Sohn aus erster Ehe in Los Angeles.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der am 23. April 2001 von dem kanadischen Astronomen William Kwong Yu Yeung entdeckte Asteroid 26734 Terryfarrell wurde von der Internationalen Astronomischen Union nach ihr benannt

Star Trek[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Darstellerin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weitere Projekte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filmografie (Auszug)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Darsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TV-Serien: Haupt- und wiederkehrende Nebenrollen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
TV-Serien: Gastauftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
TV-Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Externe Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC, sofern nicht anders angegeben.