FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Dieser Artikel ent­hält lei­der noch keine oder nur sehr we­ni­ge Bilder. Zögere nicht, Memory Alpha zu helfen und ergänze diese Bilder.
Beachte dabei unbedingt die Hilfe zum Hochladen und Verwenden von Bildern!
Terry Serpico (* 27. Juni 1964 als Terrance M. Serpico 54 Jahre alt) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Er spielte Brett Anderson in den Star Trek: Discovery-Episoden Leuchtfeuer und Das Urteil.

Serpico begann seine Schauspielkarriere 1997 mit dem Mafia-Biopic Donnie Brasco, in dem auch Zach Grenier, Robert Miano und Rocco Sisto mitspielten. Später im gleichen Jahr spielte er im Polizei-Drama Copland mit John Doman. 1999 war Serpico im Romantik-Drama Random Hearts mit Bill Cobbs und Susanna Thompson zu sehen. Im Jahr 2000 war Serpico im Fernsehfilm Homicide: Life on the Street zu sehen, zusammen mit Michelle Forbes, Ed Begley, Jr. und Reg E. Cathey. Ebenfalls im Jahr 2000 spielte Serpico mit Rocco Sisto im Zeitreisefilm Frequency. 2001 wurde Serpico im Thriller Hannibal zusammen mit David Andrews, Francis Guinan, Mark Margolis und Don McManus besetzt.

Externe Links

Terry Serpico in der Internet Movie Database