Thalmerit ist ein Sprengstoff.

2371 wird Tom Paris von den Baneanern wegen Mordes und Spionage für die Numiri verurteilt. Daraufhin versucht die Crew der USS Voyager seine Unschuld zu beweisen. Dazu organisiert man einen Transport von Tom Paris mit einem Shuttle auf die Voyager. Diesees Vorhaben wird von dem Spion an die Numiri weitergegeben. Als diese das Shuttle entern, informiert Captain Kathryn Janeway die Numiri, dass im Shuttle Thalmeritsprengstoff untergebracht wurde, der ausreicht um das Numiri-Patrouillenschiff zu zerstören. Dadurch erzwingt sie die Herausgabe des Shuttles. (VOY: Die Augen des Toten)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC, sofern nicht anders angegeben.