FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Tim Sander (* 27. Juli 1978 in Ost-Berlin, DDR 41 Jahre alt) ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. Er ist unter anderem für seine Rollen in TV-Serien wie Gute Zeiten, schlechte Zeiten (1998-2002), 18 - Allein unter Mädchen (2004-2007) und Verliebt in Berlin (2006-2007) bekannt. Er ist der Bruder von Peggy Sander.

In Star Trek sprach er:

Weitere seiner Synchron-/Sprechrollen:

  • Clumsy Schlumpf in Die Schlümpfe (2011), Die Schlümpfe 2 (2013) und in Die Schlümpfe: Smurfy Hollow - Eine schön schaurige Schlumpfgeschichte (2013) - im Original von Anton Yelchin gesprochen
  • Casey Affleck u.a. als Tom Cooper in Interstellar (2014)
  • Michael Peña u.a. als Rick Martinez in Der Marsianer - Rettet Mark Watney (2015)

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.