Seite bearbeiten
Quelltexteditor

Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte überprüfe die Vergleichsansicht weiter unten, um zu kontrollieren, dass du diesen Vorgang auch wirklich durchführen willst und speichere dann die Änderungen, um die vorherige Bearbeitung rückgängig zu machen.

Wenn du eine Veränderung rückgängig machst, die nicht als Vandalismus betrachtet werden kann, erläutere bitte den Grund für diesen Vorgang in der Bearbeitungszusammenfassung durch einen eigenen Text und ersetze die vorgegebene.

Aktuelle Version Dein Text
Zeile 1: Zeile 1:
[[Datei:Transfershuttle.jpg|thumb|Ein Transfershuttle verlässt den [[Orbitaler Verwaltungskomplex|orbitalen Verwaltungskomplex]]]]
+
[[Bild:Transfershuttle.jpg|thumb|Ein '''Transfershuttle''' verläßt den [[Orbitaler Verwaltungskomplex|orbitalen Verwaltungskomplex]]]]
Ein [[Transfershuttle]] ist ein sehr kleines [[Shuttle]], das die [[Sternenflotte]] der [[Föderation]] im [[23. Jahrhundert]] einsetzt, um Personal zu transferieren.
+
Ein '''Transfershuttle''' ist ein sehr kleines [[Shuttle]], das die [[Sternenflotte]] der [[Föderation]] im [[23. Jahrhundert]] einsetzt, um Personal zu transferieren. Seine Höhe beträgt 2,6m, es ist 3,9m lang und 2,3m breit. Im Innenraum ist Platz für etwa sechs Personen plus Pilot(en). Meist werden sie bei [[orbit]]alen Einrichtungen wie einer [[Liste der Föderationsschiffswerften|Flottenwerft]] eingesetzt, so zum Beispiel in der [[San Francisco Flottenwerft]]. Sie verfügen über eine Andockschleuse an der Rückseite und erreichen lediglich niedrige Geschwindigkeiten, da sie nur einen sehr schwachen [[Impulsantrieb|Antrieb]] haben. ({{Film|1}})
 
Seine Höhe beträgt 2,6m, es ist 3,9m lang und 2,3m breit. Im Innenraum ist Platz für etwa sechs Personen plus Pilot(en). Meist werden sie bei [[orbit]]alen Einrichtungen wie einer [[Liste von Föderationsschiffswerften|Flottenwerft]] eingesetzt, so zum Beispiel in der [[San-Francisco-Flottenwerft]]. Sie verfügen über eine Andockschleuse an der Rückseite und erreichen lediglich niedrige Geschwindigkeiten, da sie nur einen sehr schwachen [[Impulsantrieb|Antrieb]] haben. Das Aussichtsfenster ist relativ groß dimensioniert, um selbst mitfliegenden Personen in hinteren Reihen noch einen umfangreichen Ausblick zu gewähren. ({{Film|1}})
 
   
  +
[[Kategorie:ST1]]
 
[[Kategorie:Föderationsschiffsklasse]]
 
[[Kategorie:Föderationsschiffsklasse]]
   
[[en:Travel pod]]
+
[[en:Federation travel pod]]
[[nl:Reispod]]
+
[[nl:Reis pod]]

Bitte beachte, dass alle Beiträge zu Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki unter CC-BY-NC veröffentlicht werden

Abbrechen Bearbeitungshilfe (öffnet in neuem Fenster)

Verwendete Vorlagen in diesem Artikel: