Zeile 1: Zeile 1:
Die '''Transportbehörde''' der Erde, offiziel "'''Earth Cargo Authority'''" oder kurz '''ECA''', ist die politische Organisation der [[Vereinigte Erde|Erdregierung]], die für den Handels- und Frachtverkehr zuständig ist. Sie vergibt Aufträge und [[ECA-Lizenz]]en an das Personal ihrer [[Frachter|Frachtschiffe]].
+
Die '''Transportbehörde''' der Erde, offiziell "'''Earth Cargo Authority'''" oder kurz '''ECA''', ist die politische Organisation der [[Vereinigte Erde|Erdregierung]], die für den Handels- und Frachtverkehr zuständig ist. Sie vergibt Aufträge und [[ECA-Lizenz]]en an das Personal ihrer [[Frachter|Frachtschiffe]].
   
 
Die Behörde entzog [[Travis Mayweather]]s Vater beinahe die Lizenz, als er als noch unerfahrener [[Captain]] die vorgegebenen Zeitpläne nicht einhalten konnte.
 
Die Behörde entzog [[Travis Mayweather]]s Vater beinahe die Lizenz, als er als noch unerfahrener [[Captain]] die vorgegebenen Zeitpläne nicht einhalten konnte.

Version vom 3. September 2006, 20:52 Uhr

Die Transportbehörde der Erde, offiziell "Earth Cargo Authority" oder kurz ECA, ist die politische Organisation der Erdregierung, die für den Handels- und Frachtverkehr zuständig ist. Sie vergibt Aufträge und ECA-Lizenzen an das Personal ihrer Frachtschiffe.

Die Behörde entzog Travis Mayweathers Vater beinahe die Lizenz, als er als noch unerfahrener Captain die vorgegebenen Zeitpläne nicht einhalten konnte.

Ende 2152 verpasste die ECS Horizon ein Rendezvous mit einem Frachter vom Orion und bekam erneut Schwierigkeiten mit der Transportbehörde (ENT: "Horizon").

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC, sofern nicht anders angegeben.