FANDOM


Ein Trauma ist eine Verletzung durch äußere Einwirkung.

Als Dr. Bashir seine Mitarbeiter auf den Einsatz im Kampf mit den Klingonen vorbereitet, teilt er ihnen mit, dass sie mit Schnittwunden, Knochenbrüchen und Traumata rechnen müssen. (DS9: Der Weg des Kriegers, Teil II)

2375 lehnt der Doktor es ab, die Serie-5 taktische Langstrecken-Waffeneinheit über ihre Wesensart als künstliche Intelligenz aufzuklären, da dies zu einem neurologischen Trauma führen könnte. (VOY: Geheimnis­volle Intelligenz)

2376 schlägt Chakotay vor, das Mahnmal auf Tarakis zu deaktivieren, da die halbe Crew der USS Voyager durch dieses traumatisiert wurde. Jedoch lehnt Captain Kathryn Janeway dies ab. (VOY: Das Mahnmal)

Externe Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.