Memory Alpha

Bearbeiten von

Traumanalyse

1
  • Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte überprüfe die Vergleichsansicht weiter unten, um zu kontrollieren, dass du diesen Vorgang auch wirklich durchführen willst und speichere d…
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 1: Zeile 1:
{{POV/Episodenartikel}}
 
 
{{Episoden-Sidebar|
 
{{Episoden-Sidebar|
 
| Titel= Traumanalyse
 
| Titel= Traumanalyse
Zeile 20: Zeile 19:
 
| Datum= 2370
 
| Datum= 2370
 
}}
 
}}
[[Data]]s [[Traumprogramm]] fängt an zum [[Albtraum]] zu werden.
+
[[Data]]s Traumprogramm fängt an zum [[Albtraum]] zu werden.
   
 
== Inhaltsangabe ==
 
== Inhaltsangabe ==
 
=== Kurzfassung ===
 
=== Kurzfassung ===
Data leidet nach dem Einbau eines neuen Warpkerns auf der ''Enterprise'' unter plötzlichen "Albträumen". So sieht er z.B., wie im Zehn Vorne Troi in Form eines Kuchens serviert wird und Crusher mit einem Strohhalm etwas aus Rikers Kopf trinkt. Nach und nach erlebt Data auch tagsüber Halluzinationen: so sieht er einen Mund an Trois rechter Schulter und fügt ihr mit einem Messer Verletzungen zu, als er versucht, sie davon zu befreien.
+
Data leidet nach dem Einbau eines neuen Warpkerns auf der ''Enterprise'' unter plötzlichen "Albträumen". So sieht er z.B. wie in Deanna Troi in Form eines Kuchens serviert wird und Beverly Crusher mit einem Strohhalm etwas aus dem Kopf William T. Rikers trinkt. Nach und nach erlebt Data auch tagsüber Halluzinationen: so sieht er einen Mund an Trois rechter Schulter und fügt ihr mit einem Messer Verletzungen zu, als er versucht, sie davon zu befreien.
Nach medizinischen Untersuchungen findet man heraus, dass sich genau an dieser Stelle unbekannte Geschöpfe von Trois Zellpeptid ernähren - und das bei vielen anderen Crewmitgliedern ebenso. Diese Eindringlinge sind unsichtbar, da sie interphasisch existieren und so den Sensoren verborgen bleiben.
+
Nach medizinische Untersuchungen findet man heraus, dass sich genau an dieser Stelle unbekannte Geschöpfe von Trois Zellpeptid ernähren - und das bei vielen anderen Crewmitgliedern ebenso. Diese Eindringlinge sind unsichtbar, da sie interphasisch existieren und so den Sensoren verborgen blieben.
Captain Jean-Luc Picard schließt aus dem Benehmen Datas und den neuen Erkenntnissen, dass der Android die Geschöpfe auf eine unterbewusste Art wahrgenommen haben muss.
+
Captain Jean Luc Picard schließt aus dem Benehmen Datas und den neuen Erkenntnissen, dass der Android die Geschöpfe auf einer unterbewussten Art wahrgenommen haben muss.
Mit La Forges Hilfe schließlich sendet Data von seinem neuralen Netz aus einen Interphasenimpuls durchs Schiff und eliminiert somit die Parasiten. Weitere Nachforschungen ergeben, dass die Eindringlinge im Innern einer Plasmaleitung, die zum neuen Warpkern gehörte, an Bord kamen.
+
Mit LaForges Hilfe schließlich sendet Data von seinem neuralen Netz einen Interphasenimpuls durchs Schiff aus und eliminiert somit die Parasiten. Weitere Nachforschungen ergiben, dass die Eindringlinge im Innern einer Plasmaleitung an Bord kamen, die zum neuen Warpkern gehörte.
   
 
=== Langfassung ===
 
=== Langfassung ===
 
{{Brauche Langfassung|TNG}}
 
{{Brauche Langfassung|TNG}}
 
==== Prolog: Geträumt ====
 
==== Prolog: Geträumt ====
Alleine geht [[Data]] zielstrebig einen leeren [[Korridor]] auf der [[USS Enterprise (NCC-1701-D)|''Enterprise'']] entlang. Plötzlich begegnet er [[Chefingenieur]] [[Geordi La Forge|La Forge]], der ihn an den Test des neuen [[Warpkern]]s erinnert und ihn im [[Maschinenraum]] treffen will. Data geht weiter, doch La Forge bleibt an Ort und Stelle stehen ohne seinen Beschäftigungen nachzugehen. Als Data an einer Korridorkreuzung ankommt, fällt ihm ein hoher Klingelton, wie er bei sehr alten [[Telefon]]en üblich war, auf, der aus einem der leeren Gänge der ''Enterprise'' kommt. Bei der Suche nach der Tonquelle erblickt er auf einmal drei schmutzige Bauarbeiter. Sie arbeiten mit rudimentärem [[Werkzeug]], mit Hämmern und Hacken, an einer Wand, aus der sie bereits ein großes Loch herausgebrochen haben. Dahinter: eine Warpplasmaleitung. Data hat kaum seine Ermahnung, diese Arbeiten einzustellen, beendet, erklingt ein schrilles Pfeifen aus seinem Mund. Dies ist der einzige Ton, den er noch von sich geben kann. Dieser schrille Ton macht die Arbeiter aggressiv und sie überwältigen den [[Androide]]n: sie reißen ihm einen [[Arm]] ab, ebenso ein [[Bein]] und schließlich den [[Kopf]]. Überrascht erwacht Data im Bett in seinem [[Quartier]].
+
Alleine geht [[Data]] zielstrebig einen leeren [[Korridor]] auf der [[USS Enterprise (NCC-1701-D)|''Enterprise'']] entlang. Er begegnet [[Chefingenieur]] [[Geordi La Forge|La Forge]], der ihn an den Test des neuen [[Warpkern]]s erinnert und ihn im [[Maschinenraum]] treffen will. Dann fällt ihm ein hoher Summton auf, der von einem gegenüber liegenden Korridor zu kommen scheint. Hier arbeiten drei Männer mit rudimentärem [[Werkzeug]], mit Hämmern und Hacken, eine Wand: sie haben ein Loch hineingetrieben. Neben dem Summton ist auch das Klingeln eines [[Telefon]]s zu hören. Data hat kaum seine Ermahnung, diese Arbeiten einzustellen beendet, da erklingt ein schrilles Pfeifen aus seinem Mund. Dies ist der einzige Ton, der er noch von sich geben kann. Dieser schrille Ton macht die Arbeiter aggressiv und sie überwältigen den [[Androide]]n. Sie reißen eine [[Hand]] ab, ebenso ein Bein und den Kopf. Überrascht erwacht Data im Bett in seinem [[Quartier]].
   
 
==== Akt I: Verirrt ====
 
==== Akt I: Verirrt ====
 
{{:Logbuch/TNG/7x06/1}}
 
{{:Logbuch/TNG/7x06/1}}
[[Datei:TNG 7x06 Titel (Deu-Eng).JPG|thumb|left|]][[Datei:Geordi_aktiviert_neuen_Warpkern.jpg|thumb|Der neue Warpkern.]]
+
[[Datei:Geordi_aktiviert_neuen_Warpkern.jpg|thumb|Der neue Warpkern.]]
Das [[Sternenflottenkommando]] hat dem [[Captain]] eine Nachricht überstellt, die ihm nicht sonderlich gefällt: Die Einladung zum alljährlichen Bankett der [[Admiral|Admiräle]] der [[Sternenflotte]] – keine besonders aufregende Veranstaltung. Sechs Jahre konnte sich [[Jean-Luc Picard]] bereits davor drücken, aber diesmal wird ihm wohl kein Ausweg bleiben.
+
Das [[Sternenflottenkommando]] hat dem [[Captain]] eine Nachricht überstellt, die im nicht sonderlich gefällt: Die Einladung zum alljährlichen Bankett der [[Admiral|Admiräle]] der [[Sternenflotte]] – keine besonders aufregende Veranstaltung. Sechs Jahre konnte sich [[Jean-Luc Picard]] bereits davor drücken, aber diesmal wird ihm wohl kein Ausweg bleiben.
   
Während der Arbeit am Warpkern erzählt Data Geordi von seinem [[Albtraum]] und seinen Erfahrungen mit seinem [[Traumprogramm]]. Data sieht sich beunruhigt über diesen Traum, da er viel Zeit auf die Analyse dieses Traumes verwende. Dann steht der erste Test des Kerns bevor, doch es gibt Probleme. Jedes Mal, wenn Geordi denkt, das Problem im Griff zu haben, werden die Probleme mehr und größer. Die Rekonfiguration wird wenigstens ein paar Stunden dauern.
+
Während der Arbeit am Warpkern erzählt Data Geordi von seinem [[Albtraum]] und seinen Erfahrungen mit seinem [[Traumprogramm]]. Data sieht sich beunruhigt über diesen Traum, da er viel Zeit auf die Analyse dieses Traumes verwende. Dann steht der erste Test des Kerns bevor, doch es gibt Probleme. Und mit jedem Mal, dass Geordi denkt das Problem im Griff zu haben, werden die Probleme mehr und größer. Die Rekonfiguration wird wenigstens ein paar Stunden dauern.
   
In der Zwischenzeit versucht Data herauszufinden, ob auch [[Spot]] träumen kann, da bekommt er Besuch von [[Counselor]] [[Deanna Troi]]. Er spricht mit ihr über seine Zweifel, ob er das Traumprogramm fortsetzen sollte. Sie aber rät ihm weiterzumachen, denn in jedem Fall würde es für Data einen Fortschritt bedeuten. Also geht Data sofort zu Bett; er gähnt imitierend, dimmt das Licht und „schläft ein“. Und auch dieser Traum ist absurd. Ganz allein findet er sich im [[Zehn Vorne]] wieder, bis er ein Stück [[Kuchen]] erblickt, von dem [[Worf]] gerade einen [[Kommunikator]] herunternimmt. Dann beginnt er auch, den Kuchen zu essen: es ist ein zellularer Peptide-Kuchen, mit Pfefferminzüberzug. Am Tresen sitzen [[Commander]] [[William Thomas Riker|Riker]] und [[Doktor]] [[Beverly Crusher|Crusher]], die gerade mit einem Strohhalm aus dem [[Kopf]] des [[Erster Offizier|Ersten Offiziers]] trinkt. Selbiger fordert Data dann auf, ans [[Telefon]] zu gehen, das im Hintergrund klingelt. Schließlich begegnen ihm auch die drei Arbeiter und erneut geht seine Aufforderung, sich zu identifizieren in einem schrillen Ton unter, der die Fremden aggressiv macht. Sie geben ihm ein großes [[Messer]], mit dem er ein weiteres Stück von Worfs Kuchen schneiden soll. Doch der Kuchen trägt Deannas Kopf. Mit schwacher Stimme fleht sie Data an, ihr nicht weh zu tun. Doch er schneidet sie an, während sie verzweifelt seinen Namen ruft. Dann wacht er in seinem Quartier auf, wo Deanna, Geordi und Worf seit einigen Minuten versuchen, ihn aufzuwecken – er hat verschlafen, mehr als eine halbe Stunde. Und das bereitet Data ernsthaft Sorgen.
+
In der Zwischenzeit versucht Data herauszufinden, ob auch [[Spot]] träumen kann, da bekommt er Besuch von [[Counselor]] [[Deanna Troi]]. Er spricht mit ihr über seine Zweifel, ob er das Traumprogramm fortsetzen sollte. Sie aber rät ihm weiterzumachen, denn in jedem Fall würde es für Data einen Fortschritt bedeuten. Also geht Data sofort zu Bett; er [[Gähnen|gähnt]], dimmt das Licht und „schläft ein“. Und auch dieser Traum ist absurd. Ganz allein findet er sich im [[Zehn Vorne]] wieder, bis er ein Stück [[Kuchen]] erblickt, von dem [[Worf]] gerade einen [[Kommunikator]] herunternimmt. Dann beginnt er auch, den Kuchen zu essen: es ist ein zellularer Peptide-Kuchen, mit Pfefferminzüberzug. Am Tresen sitzen [[Commander]] [[William Thomas Riker|Riker]] und [[Doktor]] [[Beverly Crusher|Crusher]], die gerade mit einem [[Strohhalm]] aus dem [[Kopf]] des [[Erster Offizier|Ersten Offiziers]] trinkt. Selbiger fordert Data dann auf, ans [[Telefon]] zu gehen, das im Hintergrund klingelt. Schließlich begegnen ihm auch die drei Arbeiter und erneut geht seine Aufforderung, sich zu identifizieren in einem schrillen Ton unter, der die Fremden aggressiv macht. Sie geben ihm ein großes [[Messer]], mit dem er ein weiteres Stück von Worfs Kuchen schneiden soll. Doch der Kuchen trägt Deannas Kopf. Mit schwacher Stimme fleht sie Data an, ihr nicht weh zu tun. Doch er schneidet sie an, während sie verzweifelt seinen Namen ruft. Dann wacht er in seinem Quartier auf, wo Deanna, Geordi und Worf seit einigen Minuten versuchen, ihn aufzuwecken – er hat verschlafen, mehr als eine halbe Stunde. Und das bereitet Data ernsthaft Sorgen.
   
 
==== Akt II: Geführt ====
 
==== Akt II: Geführt ====
Zeile 52: Zeile 51:
 
Mit dem Messer in der Hand schildert er Deanna seine Erlebnisse, doch da er kein [[Mensch]] ist, kann sie Data nur begrenzt helfen. Vielmehr glaubt sie an eine beginnende [[Neurose]], wie bei einem Menschen. Deshalb wollen die beiden nunmehr wöchentlich eine Sitzung dazu abhalten, aber Data solle sein Traumprogramm bisweilen deaktivieren.
 
Mit dem Messer in der Hand schildert er Deanna seine Erlebnisse, doch da er kein [[Mensch]] ist, kann sie Data nur begrenzt helfen. Vielmehr glaubt sie an eine beginnende [[Neurose]], wie bei einem Menschen. Deshalb wollen die beiden nunmehr wöchentlich eine Sitzung dazu abhalten, aber Data solle sein Traumprogramm bisweilen deaktivieren.
   
Gegenüber dem Admiral gelangt Picard immer mehr in Erklärungsnot. Der nämlich glaubt immer weniger an wirkliche technische Probleme als vielmehr an eine Ausrede des Captains. Von seiner Ehre angetrieben, sucht er einen Weg zu helfen um so die Arbeiten zu beschleunigen. Dort steht er eher im Weg und kostet die Offiziere mehr [[Nerv]]en, als das er nützlich wäre. Data hat wieder dieses Messer entdeckt und ist aus dem Maschinenraum verschwunden, ohne sich bei Geordi abzumelden. Er ist auf dem Weg zum [[Turbolift]], wo er Deanna begegnet und sie mit dem Messer gewaltsam niedersticht.
+
Gegenüber dem Admiral gelangt Picard immer mehr in Erklärungsnot. Der nämlich glaubt immer weniger an wirkliche technische Probleme als vielmehr an eine Ausrede des Captains. Von seiner Ehre angetrieben, sucht er einen Weg zu helfen um so die Arbeiten zu beschleunigen. Dort steht er mehr im Weg und kostet die Offiziere [[Nerv]]en, als das er nützlich wäre. Data hat wieder dieses Messer entdeckt und ist aus dem Maschinenraum verschwunden, ohne sich bei Geordi abzumelden. Er ist auf dem Weg zum [[Turbolift]] wo er Deanna begegnet und sie mit dem Messer gewaltsam niedersticht.
   
 
==== Akt IV: Genesen ====
 
==== Akt IV: Genesen ====
 
Sie wird von Riker und Worf im Lift aufgefunden, die beiden können noch vor Ort den Androiden überwältigen. In einem [[Verhör]] in der [[Beobachtungslounge]] schildert Data seine Erlebnisse. Er gibt an, etwas auf Deannas Schulter erblickt zu haben, das in ihm das Gefühl aufkommen ließ, es eliminieren zu müssen. Offenbar beginnen seine Wahrnehmungen aus den Träumen in sein Bewusstsein einzufließen. Angesichts einer Gefährdung der [[Besatzung]] in dieser Situation wird Data zeitweilig vom [[Dienst]] suspendiert und in seinem Quartier unter [[Arrest]] gestellt. Seine [[Waffe]] wird konfisziert, und Data vertraut seine [[Katze]] [[Spot]] Worf an.
 
Sie wird von Riker und Worf im Lift aufgefunden, die beiden können noch vor Ort den Androiden überwältigen. In einem [[Verhör]] in der [[Beobachtungslounge]] schildert Data seine Erlebnisse. Er gibt an, etwas auf Deannas Schulter erblickt zu haben, das in ihm das Gefühl aufkommen ließ, es eliminieren zu müssen. Offenbar beginnen seine Wahrnehmungen aus den Träumen in sein Bewusstsein einzufließen. Angesichts einer Gefährdung der [[Besatzung]] in dieser Situation wird Data zeitweilig vom [[Dienst]] suspendiert und in seinem Quartier unter [[Arrest]] gestellt. Seine [[Waffe]] wird konfisziert, und Data vertraut seine [[Katze]] [[Spot]] Worf an.
   
Deanna geht es wieder besser, die Wunde ist behandelt worden. Doch an der Stelle des Einstichs gibt es eine Verfärbung, und das ist ungewöhnlich. Es findet ein Zellabbau statt, außerdem finden sich Rückstände einer Interphasensignatur. So führt Doktor Crusher einen Interphasenscan durch und findet eine Kreatur, die ebenso aussieht wie der Mund, den Data in seiner [[Halluzination]] auf Trois Schulter sah. Diese Kreaturen sitzen auch an Rikers Kopf und auf Crushers Arm sowie an vielen anderen Mitgliedern der Crew. Überall beschleunigen sie den Zellzerfall, eine Behandlung ist bislang nicht bekannt.
+
Deanna geht es wieder besser, die Wunde ist behandelt worden. Doch an der Stelle des Einstichs gibt es eine Verfärbung und das ist ungewöhnlich. Es findet ein Zellabbau statt, außerdem finden sich Rückstände einer Interphasensignatur. So führt Doktor Crusher einen Interphasenscan durch und findet eine Kreatur, die ebenso aussieht wie der Mund, den Data in seiner [[Halluzination]] auf Trois Schulter sah. Diese Kreaturen sitzen auch an Rikers Kopf und auf Crushers Arm sowie an vielen anderen Mitgliedern der Crew. Überall beschleunigen sie den Zellzerfall, eine Behandlung ist bislang nicht bekannt.
   
 
==== Akt V: Gefährlich ====
 
==== Akt V: Gefährlich ====
Man trägt die Fakten zusammen. Die fremden [[Organismus|Organismen]] ernähren sich offenbar von der Crew, indem sie durch osmotische Prozesse auf der der [[Haut]] [[Zellpeptid]]e extrahieren – vergleichbar mit den [[Blutegel]]n von der [[Erde]], die [[Hämoglobin]] konsumieren. Dies kann soweit führen, dass von einem Menschen nur eine Ansammlung organischer Materie überbleibt, durch schwindende Zellkohäsion verliert das Opfer seine Gestalt. Als Gegenmaßnahmen wurden Versuche mit [[EM|EM-Strahlung]], [[Subraumfeld]]ern und [[Thermisches Proton|thermischen Protonen]] unternommen, doch alles erfolglos. Sonderbar ist: diese Kreaturen sind nur mit einem Interphasenscanner sichtbar und: Data ist nicht infiziert. Wegen der augenscheinlichen Verbindung zwischen Datas Visionen und den neuen Erkenntnisse beschließt man, Einblick in Datas Träume zu nehmen, um mehr über die Fremden erfahren zu können. Er willigt ein, und man verbindet sein neurales Netz mit dem Holodeck.
+
Man trägt die Fakten zusammen. Die fremden [[Organismus|Organismen]] ernähren sich offenbar von der Crew, indem sie durch osmotische Prozesse auf der der [[Haut]] [[Zellpeptid]]e extrahieren – vergleichbar mit den [[Blutegel]]n von der [[Erde]], die [[Hämoglobin]] konsumieren. Dies kann soweit führen, dass von einem Menschen nur eine Ansammlung organischer Materie überbleibt, durch schwindende Zellkohäsion verliert das Opfer seine Gestalt. Als Gegenmaßnahmen wurden Versuche mit [[EM|EM-Strahlung]], [[Subraumfeld]]ern und [[Thermisches Proton|thermischen Protonen]] unternommen doch alles erfolglos. Sonderbar ist: diese Kreaturen sind nur mit einem Interphasenscanner sichtbar und: Data ist nicht infiziert. Wegen der augenscheinlichen Verbindung zwischen Datas Visionen und den neuen Erkenntnisse beschließt man, Einblick in Datas Träume zu nehmen, um mehr über die Fremden erfahren zu können. Er willigt ein, und man verbindet sein neurales Netz mit dem Holodeck.
   
Die Lösung ist die folgende: Data war und ist in der Lage, die Interphasenorganismen wahrzunehmen. Man erkennt den Zusammenhang zwischen dem zellularen Peptide-Kuchen und der Art, wie sich die Organismen ernähren, und auch was es mit den Fremden und den Antriebsproblemen auf sich hat: die Arbeiter in seinen Träumen repräsentieren die Organismen, die das Schiff zu zerstören versuchen. Wie die Arbeiter sich dem schrillen Geräusch nicht zu widersetzen vermochten, kann man die Organismen nun mit einem Hochfrequenz-Interphasenimpuls unschädlich machen. Wahrscheinlich hat ein neuer Herstellungsprozess in der Herstellung des Warpkerns diese Organismen eingeschleust. Die ''Enterprise'' wird so nun auch nicht mehr rechtzeitig zum Bankett vor Ort sein können.
+
Die Lösung ist die folgende: Data war und ist in der Lage, die Interphasenorganismen wahrzunehmen. Man erkennt den Zusammenhang zwischen dem zellularen Peptide-Kuchen und der Art,wie sich die Organismen ernähren, und auch was es mit den Fremden und den Antriebsproblemen auf sich hat: die Arbeiter in seinen Träumen repräsentieren die Organismen, die das Schiff zu zerstören versuchen. Wie die Arbeiter sich dem schrillen Geräusch nicht zu widersetzen vermochten, kann man die Organismen nun mit einem Hochfrequenz-Interphasenimpuls unschädlich machen. Wahrscheinlich hat ein neuer Herstellungsprozess in der Herstellung des Warpkerns diese Organismen eingeschleust. Die ''Enterprise'' wird so nun auch nicht mehr rechtzeitig zum Bankett vor Ort sein können.
 
{{:Logbuch/TNG/7x06/2}}
 
{{:Logbuch/TNG/7x06/2}}
 
Anschließend erhält Data Besuch von Counsellor Troi. Er möchte sich für seine Tat entschuldigen, aber sie weiß, dass Data nicht daran schuld ist. Sie hat einen Kuchen mitgebracht, in Form eines Datas. Sie reicht ihm das Messer zum Anschneiden. Data fragt sich, was Dr. Freud dazu meinen würde, sich selbst zu zerstückeln. Daraufhin entgegent Deanna, dass ein Kuchen manchmal nur ein Kuchen sei.
 
Anschließend erhält Data Besuch von Counsellor Troi. Er möchte sich für seine Tat entschuldigen, aber sie weiß, dass Data nicht daran schuld ist. Sie hat einen Kuchen mitgebracht, in Form eines Datas. Sie reicht ihm das Messer zum Anschneiden. Data fragt sich, was Dr. Freud dazu meinen würde, sich selbst zu zerstückeln. Daraufhin entgegent Deanna, dass ein Kuchen manchmal nur ein Kuchen sei.
   
 
== Dialogzitate ==
 
== Dialogzitate ==
{{Dialogzitat|
+
{{Dialogzitat|Sigmund Freud|Sie sind ein polymorphes, perverses Individuum, Mr. Data.}}
;Sigmund Freud:Sie sind ein polymorphes, perverses Individuum, Mr. Data.
+
}}
+
{{Dialogzitat|Worf|Es ist eine quietschende, peinigende Dissonanz. Das ist keine Musik!|Riker| Worf, es ist besser als Musik. Es ist Jazz!}}
{{Dialogzitat|
+
;Worf:Es ist eine quietschende, peinigende Dissonanz. Das ist keine Musik!
+
{{Dialogzitat||Data erklärt Worf, wie er sich um Spot kümmern soll.|Data|Sie müssen ihn einmal am Tag füttern. Er bevorzugt Katzenzusatzfutter Nr. 25.|Worf|Ich verstehe.|Data|Und er wird Wasser verlangen. Und sie müssen eine Sandkiste für ihn aufstellen. Und sie müssen mit ihm reden. Sagen sie ihm, dass er ein hübscher Kater ist und ein guter Kater.||Worf knurt|Worf|Ich werde ihm Futter geben!|Data|Vielleicht wird das genügen.}}
;Riker: Worf, es ist besser als Musik. Es ist Jazz!
+
}}
+
{{Dialogzitat||Picard zu Data.|Picard|Normalerweise würde ich Ihnen angenehme Träume wünschen, aber in diesem Fall wären schlechte Träume etwas hilfreicher.}}
{{Dialogzitat|
+
Data erklärt Worf, wie er sich um Spot kümmern soll.
+
{{Dialogzitat|Picard|Mr. Data, was für ein Kuchen ist das eigentlich?|Data|Es ist ein zellularer Peptidekuchen.||Worf mit vollem Mund|Worf|Müt Pfeffermünfüberpfug!}}
;Data:Sie müssen ihn einmal am Tag füttern. Er bevorzugt Katzenzusatzfutter Nr. 25.
+
;Worf:Ich verstehe.
+
{{Dialogzitat|Troi|Data, Geordie hat mir alles erklärt. Es war nicht Ihre Schuld. Aber irgendwie finde ich, dass Sie eine Retourkutsche verdient haben. Also habe ich uns was zum Naschen zubereitet. (Sie hebt den Deckel ab, unter dem ein "Data Kuchen" liegt). |Data|Ich frage mich, wie würde es Dr. Freud wohl interpretieren, wenn man sich symbolisch selbst verschlingt. |Troi| Data, manchmal ist ein Kuchen nur ein Kuchen.}}
;Data:Und er wird Wasser verlangen. Und sie müssen eine Sandkiste für ihn aufstellen. Und sie müssen mit ihm reden. Sagen sie ihm, dass er ein hübscher Kater ist und ein guter Kater.
 
Worf knurt
 
;Worf:Ich werde ihm Futter geben!
 
;Data:Vielleicht wird das genügen.
 
}}
 
{{Dialogzitat|
 
Picard zu Data.
 
;Picard:Normalerweise würde ich Ihnen angenehme Träume wünschen, aber in diesem Fall wären schlechte Träume etwas hilfreicher.
 
}}
 
{{Dialogzitat|
 
;Picard:Mr. Data, was für ein Kuchen ist das eigentlich?
 
;Data:Es ist ein zellularer Peptidekuchen.
 
Worf mit vollem Mund
 
;Worf:Müt Pfeffermünfüberpfug!
 
}}
 
{{Dialogzitat|
 
;Troi:Data, Geordie hat mir alles erklärt. Es war nicht Ihre Schuld. Aber irgendwie finde ich, dass Sie eine Retourkutsche verdient haben. Also habe ich uns was zum Naschen zubereitet. (Sie hebt den Deckel ab, unter dem ein "Data Kuchen" liegt).
 
;Data:Ich frage mich, wie würde es Dr. Freud wohl interpretieren, wenn man sich symbolisch selbst verschlingt.
 
;Troi: Data, manchmal ist ein Kuchen nur ein Kuchen.
 
}}
 
   
 
== Hintergrundinformationen ==
 
== Hintergrundinformationen ==
Zeile 123: Zeile 122:
 
Diese Episode nimmt Bezug auf {{TNG|Der Moment der Erkenntnis, Teil I}}.
 
Diese Episode nimmt Bezug auf {{TNG|Der Moment der Erkenntnis, Teil I}}.
   
Dies ist eine der wenigen Episoden, die für die Ausstrahlung durch die BBC leicht verändert wurden: Die Szene, in der Data Deanna im Turbolift niedersticht (und etwas Empörung beim US-Publikum hervorrief) wurde um den Moment des Zustechens gekürzt.
+
Dies ist eine der wenigen Episoden, die für die Ausstrahlung durch die BBC leicht verändert wurden: die Szene, in der Data Deanna im Turbolift nieder sticht (und etwas Empörung beim US-Publikum hervorrief) wurde um den Moment des Zustechens gekürzt.
   
Während des Gesprächs mit Freud gibt Data an, keine Mutter zu haben. Später, in der Folge {{e|Soongs Vermächtnis}}, begegnet er seiner Mutter [[Juliana Tainer]].
+
Während des Gesprächs mit Freud gibt Data an, keine Mutter zu haben. Später, in der Folge {{e|Soongs Vermächtnis}} begegnet er seiner Mutter [[Juliana Tainer]].
   
 
[[Jenna D'Sora]]s Geschenk für Data aus {{e|Datas erste Liebe}} ist in Datas Quartier zu sehen.
 
[[Jenna D'Sora]]s Geschenk für Data aus {{e|Datas erste Liebe}} ist in Datas Quartier zu sehen.
Zeile 153: Zeile 152:
 
:[[Gina Ravarra]] als [[Tyler (Enterprise-D)|Fähnrich Tyler]]
 
:[[Gina Ravarra]] als [[Tyler (Enterprise-D)|Fähnrich Tyler]]
 
::[[Debora Weigert]]
 
::[[Debora Weigert]]
:[[Bernard Kates]] als [[Sigmund Freud]] (''Hologramm'')
+
:[[Bernard Kates]] als [[Sigmund Freud]]
 
::[[Werner Ehrlicher]]
 
::[[Werner Ehrlicher]]
 
:[[Clyde Kusatsu]] als [[Nakamura|Admiral Nakamura]]
 
:[[Clyde Kusatsu]] als [[Nakamura|Admiral Nakamura]]
 
::[[Hans-Helmut Müller]]
 
::[[Hans-Helmut Müller]]
:[[David L. Crowley]] als Arbeiter #1
+
:[[David L. Crowley]] als Arbeiter
::[[Eckhard Bilz]]
 
 
;nicht in den Credits genannt
 
;nicht in den Credits genannt
:[[Joe Bauman]] als [[Garvey]]
+
:[[J. Bauman]] als [[Garvey]]
:[[Brandy (Katze)|Brandy]], [[Bud (Katze)|Bud]] & [[Monster (Katze)|Monster]] als [[Spot]]
 
 
:[[Michael Braveheart]] als [[Martinez]]
 
:[[Michael Braveheart]] als [[Martinez]]
 
:[[Carl David Burks]] als [[Russell]]
 
:[[Carl David Burks]] als [[Russell]]
 
:[[Cameron]] als [[Kellogg]]
 
:[[Cameron]] als [[Kellogg]]
 
:[[Tracee Lee Cocco]] als [[~/Person/TNG/4x07/1|Lieutenant Junior Grade (Abteilung Technik/Sicherheit)]]
 
:[[Tracee Lee Cocco]] als [[~/Person/TNG/4x07/1|Lieutenant Junior Grade (Abteilung Technik/Sicherheit)]]
:[[Gerard David, Jr.]] als Fähnrich (Abteilung Technik/Sicherheit) #1
+
:[[Grace Harrell]] als [[Sternenflottenoffizier]]in (Abteilung Technik/Sicherheit)
:[[Matt Goodrich]] als Fähnrich (Abteilung Kommando/Navigation)
 
:[[Grace Harrell]] als Sternenflottenoffizierin (Abteilung Technik/Sicherheit) #1
 
:[[Rad Milo]] als Fähnrich (Abteilung Technik/Sicherheit) #2
 
:[[Michael Moorehead]] als Sternenflottenoffizier (Abteilung Wissenschaft/Medizin)
 
:[[Keith Rayve]] als Fähnrich (Abteilung Kommando/Navigation)
 
 
:[[Joyce Robinson]] als [[Gates]]
 
:[[Joyce Robinson]] als [[Gates]]
:[[Mary Thompson]] als Sternenflottenoffizierin (Abteilung Technik/Sicherheit) #2
 
:unbekannte Darstellerin als Zivilistin
 
:unbekannter Darsteller als Arbeiter #2
 
:unbekannter Darsteller als Arbeiter #3
 
:unbekannter Darsteller als Medizinischer Offizier (''nur Stimme'')
 
::unbekannter Synchronsprecher
 
 
;Stuntmen/Stuntdoubles/Stand-Ins
 
;Stuntmen/Stuntdoubles/Stand-Ins
:[[David Keith Anderson]] als Stand-In für [[LeVar Burton]]
 
:[[Carl David Burks]] als Stand-In für [[Brent Spiner]]
 
:[[Michael Echols]] als Stand-In für [[Michael Dorn]]
 
:[[Nora Leonhardt]] als Stand-In für [[Marina Sirtis]]
 
:[[Lorine Mendell]] als Stand-In für [[Gates McFadden]]
 
:[[Richard Sarstedt]] als Stand-In für [[Jonathan Frakes]]
 
:[[Dennis Tracy]] als Stand-In für [[Patrick Stewart]]
 
 
:[[Brian J. Williams]] als Stuntdouble für [[Brent Spiner]]
 
:[[Brian J. Williams]] als Stuntdouble für [[Brent Spiner]]
 
;Weitere Synchronsprecher
 
;Weitere Synchronsprecher
Zeile 188: Zeile 174:
 
==== Produktionsfirmen ====
 
==== Produktionsfirmen ====
 
-->
 
-->
 
 
=== Verweise ===
 
=== Verweise ===
 
{{Episodenverweise
 
{{Episodenverweise
Zeile 199: Zeile 184:
 
| Ort = [[Maschinenraum]]
 
| Ort = [[Maschinenraum]]
 
| Astronomie = [[Thanatos VII]]
 
| Astronomie = [[Thanatos VII]]
| Technik = [[Deuteriuminfusionssequenz]], [[Deuteriumbehälter]] , [[Eindämmungshülse]], [[Energiekonverter]], [[Energieleitung]], [[EPS-Modul]], [[Gefäßschließer]], [[Holodeck]], [[Impulsantrieb]], [[Interphasenscanner]], [[Interphasensignatur]], [[Interphasenimpuls]], [[Interner Chronometer]], [[Isolinearer Chip]], [[Kanal (Kommunikation)|Kanal]], [[PADD]],
+
| Technik = [[Deuteriuminfusionssequenz]], [[Deuteriumpatrone]], [[Eindämmungshülse]], [[Energiekonverter]], [[Energieleitung]], [[EPS-Modul]], [[Gefäßschließer]], [[Holodeck]], [[Impulsantrieb]], [[Interphasenscanner]], [[Interphasensignatur]], [[Interphasenimpuls]], [[Interner Chronometer]], [[Isolinearer Chip]], [[Kanal (Kommunikation)|Kanal]], [[PADD]],
 
[[Phaseninverter]], [[Plasmainverter]], [[Plasmaleitung]], [[Positronisches Gehirn|Positonischer Subprozessor]], [[Positronisches Netz]], [[Primärsystem]], [[Relais]], [[Schiffschronometer]], [[Subpolymerscan]], [[Warpfeld]], [[Warpkern]], [[Warpplasmaleitung]], [[Warpspulenantrieb]]
 
[[Phaseninverter]], [[Plasmainverter]], [[Plasmaleitung]], [[Positronisches Gehirn|Positonischer Subprozessor]], [[Positronisches Netz]], [[Primärsystem]], [[Relais]], [[Schiffschronometer]], [[Subpolymerscan]], [[Warpfeld]], [[Warpkern]], [[Warpplasmaleitung]], [[Warpspulenantrieb]]
 
| Nahrung = [[Katzenzusatzfutter 25]], [[Pfefferminz]]
 
| Nahrung = [[Katzenzusatzfutter 25]], [[Pfefferminz]]
Zeile 210: Zeile 195:
 
-->
 
-->
 
{{Navigationsleiste Episoden|Serie=TNG|vor=Der Schachzug, Teil II|weiter=Ort der Finsternis|staffel=7}}
 
{{Navigationsleiste Episoden|Serie=TNG|vor=Der Schachzug, Teil II|weiter=Ort der Finsternis|staffel=7}}
 
 
[[en:Phantasms (episode)]]
 
[[en:Phantasms (episode)]]
 
[[es:Phantasms]]
 
[[es:Phantasms]]
[[fr:Phantasms (épisode)]]
+
[[fr:Phantasms]]
 
[[it:Programma: sogno (episodio)]]
 
[[it:Programma: sogno (episodio)]]
[[ja:戦慄のドリーム・プログラム(エピソード)]]
+
[[ja:TNG:戦慄のドリーム・プログラム]]
 
[[nl:Phantasms]]
 
[[nl:Phantasms]]
 
[[Kategorie:Episode (TNG)]]
 
[[Kategorie:Episode (TNG)]]
  Lade Editor…