Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
Advertisement

Der Begriff Trellium-Vergiftung beschreibt eine Vergiftung des vulkanischen Organismus mit Trellium-D, welche dazu führt, dass die Synapsen stark geschädigt werden und die Vulkanier ihre Emotionskontrolle verlieren. Bei nicht rechtzeitiger Behandlung sogar auf Dauer.

Bekannte Opfer sind die Crew der Seleya sowie Subcommander T'Pol von der Enterprise (NX-01). (ENT: Impulsiv, Beschädigungen)

Advertisement