FANDOM


Kampfgruppe Omega

Die Omega-Kampfgruppe mit der Nova

Die USS Nova (NCC-73515) ist in den 2370ern in Dienst der Föderation. 2379 wird die Nova der Omega-Kampfgruppe zugewiesen, die zur romulanische Neutralen Zone beordert wird, um einer remanischen Invasion der Föderation entgegen zu wirken und um die USS Enterprise-E beim Kampf gegen die Scimitar und Shinzon zu unterstützen (Star Trek: Nemesis).

Hintergrundinformationen

Sie könnte das Typschiff der Nova-Klasse sein, jedoch erscheint die Registriernummer für die USS Nova unpassend in Anbetracht der USS Equinox, selbst ein Schiff der Nova-Klasse, hatte sie doch eine niedrigere Registriernummer (NCC-72381). Vielleicht wurde die Equinox vor der Nova konstruiert, oder es handelt sich um ein Schiff einer anderen Klasse mit demselben Namen. Dies wäre um so passender angesichts der Tatsache, dass Schiffe der Nova-Klasse normalerweise als Forschungsschiffe eingesetzt werden und nur eine geringe Kampfkraft haben.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.