Fandom


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Ulrike Möckel (* 1956 64 Jahre alt) ist eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin.

In Star Trek sprach sie:

Weitere ihrer Synchron-/Sprechrollen:

  • Meg Ryan (Standardstimme seit 1987)
  • Jaclyn Smith als Kelly Garrett in Drei Engel für Charlie (1976-1981) und als Vanessa Cavanaugh in The District – Einsatz in Washington (2002-2004)
  • Pam Dawber als Mindy in Mork vom Ork (1978-1982)
  • Sigourney Weaver als Ellen Ripley in Aliens – Die Rückkehr (1986, neue Szenen)
  • Geena Davis u.a. als Barbara in Beetlejuice (1988)
  • Jennifer Edwards als Maggie in Peter Gunn, Privatdetektiv (1989)
  • Virginia Madsen als Dolly Harshaw in The Hot Spot – Spiel mit dem Feuer (1990) und als Helen Lyle in Candymans Fluch (1992)
  • Elisabeth Shue als Jennifer in Zurück in die Zukunft 3 (1990)
  • Heidi Swedberg als Mary Thompson in Hot Shots! - Die Mutter aller Filme (1991)
  • Mary Mara als Detective China in Auf die harte Tour (1991)
  • Andie MacDowell als Rita in Und täglich grüßt das Murmeltier (1993)
  • Olivia d'Abo als Molly Richardson in Greedy – Erben will gelernt sein (1994)
  • Kim Cattrall als Jane Hood in Countdown des Schreckens (1995)
  • Joanna Cassidy als Maggie Mc Dermott in Außer Kontrolle (1996)
  • Penny Johnson als Lynette Evans in Emergency Room – Die Notaufnahme (1998-1999)
  • Rosalind Chao als Fran in Solange du da bist (2005)

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+