Fandom


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Ulrike Stürzbecher (* 09. März 1965 in Berlin 55 Jahre alt) ist eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin.

In Star Trek sprach sie:

Weitere ihrer Synchron-/Sprechrollen:

  • Standardstimme von Jennifer Aniston, Kate Winslet, Patricia Arquette, Frances O'Connor und Reiko Aylesworth
  • Erika Eleniak als Toni Johnson in Chasers – Zu sexy für den Knast (1994)
  • Olivia d'Abo als Deliah in Ein Single kommt immer allein (1995, Ep. 1x01 „Eine Frau für Jonathan“)
  • Renée Zellweger als Dorothy Boyd in Jerry Maguire – Spiel des Lebens (1996)
  • Anne Heche u.a. als Dr. Amy Barnes in Volcano (1997) und als Marin Frist in Men in Trees (2006-2008)
  • Drew Barrymore als Sally Jackson in Verliebt in Sally (1998)
  • Zoe McLellan als P.O. Jennifer Coates in JAG – Im Auftrag der Ehre (2001-2005)
  • Leisha Hailey als Alice Pieszecki in The L Word - Wenn Frauen Frauen lieben (2004-2009)
  • Sarah Paulson als Lydia Lindquist in Desperate Housewives (2007, Ep. 4x07 „Täuschungsmanöver“)

Externe Links Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+