Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
Advertisement
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Dieser Artikel wurde als be­son­ders aus­bau­fähig ge­kenn­zeich­net. Solltest du über weitere Fak­ten und In­for­mat­ion­en zum Thema verfügen, zögere nicht, diese beizutragen und bearbeite ihn!

Die Unbetitelte Sektion 31-Serie ist eine 2019 angekündigte Serie im Star Trek-Universum für CBS All Access, die auf eine Idee von Michelle Yeoh zurück geht. Die Produktion sollte 2020 beginnen. Wie in Star Trek: Discovery wird Yeoh die Figur der Philippa Georgiou aus dem Spiegeluniversum, welche im Hauptuniversum für Sektion 31 arbeitet, spielen.

Produktion[]

Ausführende Produzenten
Alex Kurtzman
Heather Kadin
Rod Roddenberry
Trevor Roth
Aaron Baiers
Bo Yeon Kim (Showrunner)
Erika Lippoldt (Showrunner)

Historie[]

13.06.2022
Michelle Yeoh wurde für eine Hauptrolle in der achtteiligen Netflixserie The Brothers Sun verpflichtet. Um das 2019 angekündigte Spin-off einer Sektion-31-Serie ist es seit Langem sehr still geworden. Mit Yeohs neuer Verpflichtung wird zumindest eine zeitnahe Realisierung eher unwahrscheinlich. [1]

Quellenangaben[]

Externe Links[]

Advertisement