FANDOM


Doktor Vassbinder ist in den 2340ern ein Dozent an der Akademie der Sternenflotte.

Während seiner Zeit an der Akademie fällt Chakotay in Vassbinders Kurs über Temporale Mechanik durch. (VOY: Ein Jahr Hölle, Teil I)

Vassbinder hält 2369 auch eine Lesung über Tiefenraum-Missionen auf dem Workshop über Physiognomie während einer Psychologie-Konferenz. Versehentlich redet er eine Stunde lang über den Ionisierungseffekt von Warpgondeln, obwohl das zentrale Thema Psychologie sein sollte. (TNG: Gefangen in einem temporären Fragment)

2370 veröffentlicht er einige neue Theorien über Warpantrieb-Interrelais, die Wesley Crusher an der Akademie liest. (TNG: Am Ende der Reise)

Vassbinder wurde nach einem Highschool-Lehrer von Brannon Braga benannt. (Star Trek: The Next Generation Companion)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.