FANDOM


Als Vergeltung bezeichnet man eine Handlung, die eine vorhergegangene Handlung ausgleicht. Die üblichste Form der Vergeltung ist das Bezahlen für eine Ware oder Dienstleistung, oft wird von Vergeltung jedoch auch im militärischen Kontext gesprochen. Auch ein Racheakt kann manchmal als Vergeltung angesehen werden.

Im Eminiar-Vendikar-Krieg herrscht das Prinzip von Angriff und Vergeltung. Nach jedem Angriff einer Seite reagiert die andere Seite mit einem gleichstarken Vergeltungsangriff. Tatsächlich werden jedoch alle Angriffe nur von Computern simuliert (TOS: Krieg der Computer).

Die Klingonen nehmen während der Okkupation von Organia Geiseln, um an ihnen Vergeltung für Verstöße gegen ihre Gesetze üben zu können. Allerdings will Militärgouverneur Kor für jeden getöteten klingonischen Soldaten 1000 Organier hinrichten lassen (TOS: Kampf um Organia).

Siehe auch Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.