Fandom


Als Verjährung bezeichnet man den durch Fristablauf bewirkten Verlust der Möglichkeit, einen Rechtsanspruch durchzusetzen. Im Strafrecht bezeichnet die Verjährung den Verlust des staatlichen Anspruchs auf Strafverfolgung.

Der 2365 durchgeführte Raubüberfall auf die Zentralbank von Lissepia, auch bekannt als Raubüberfall am Lissepianischen Muttertag, verjährt nach neun Jahren im Jahr 2374. (DS9: Wer trauert um Morn?)

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+