FANDOM


Vertrauen bezeichnet das Entgegenbringen einer positiven Hoffnung in eine Person.

Rom möchte das Vertrauen seines Bruders Quark gewinnen. Doch als ein Mordanschlag auf diesen verübt wird, befürchtet er, dass dies nun nicht mehr möglich ist. (DS9: Die Ermittlung)

2371 spielt Kathryn Janeway im Holoroman Janeway Lambda 1 Lucille Davenport, die im Haus von Lord Burleigh angestellt ist. Dort wird sie von Mrs. Templeton bei ihrer Einstellung ermahnt, dass sie sich an die Regeln halten solle und das Vertrauen nicht untergraben solle, dass zwischen Templeton und Lord Burleigh gewachsen ist. (VOY: Bewußtseins­verlust)

2373 bittet Tuvok Kathryn Janeway um eine Gedankenverschmelzung, damit er das T’loken shisma überwinden kann. Er erklärt ihr, dass dies, wegen des großen Vertrauens, üblicherweise mit einem Familienmitglied gemacht wird. Da an Bord der USS Voyager Janeway für ihn einem Familienmitglied am nächsten komme, habe er sie ausgewählt. (VOY: Tuvoks Flashback)

Im gleichen Jahr meint Captain Kathryn Janeway vor dem Einflug in den Borg-Raum, dass sie Vertrauen in jedes einzelne Crewmitglied der USS Voyager hat und schickt ihre Offiziere anschließend an die Arbeit. (VOY: Skorpion, Teil I)

2374 fragt Nevala den Doktor an Bord der USS Prometheus, während er ihren Kameraden behandelt, weshalb sie einem Sternenflotten-Hologramm vertrauen sollte. Dieser antwortet darauf, dass er alle Humanoiden gleich behandelt. (VOY: Flaschenpost)

Alternative Zeitlinie
In einer alternativen Zeitlinie meint Tuvok zu Seven of Nine, dass sein Vertrauen in Captain Janeway absolut sei. (VOY: Ein Jahr Hölle, Teil II)

2375 erklärt Kathryn Janeway Seven of Nine, dass sie Spezies 8472 vertrauen müssen, um die Basis für einen Frieden zu schaffen. (VOY: In Fleisch und Blut)

Externe Links