FANDOM


Vidiianisches Kriegsschiff

Ein vidiianisches Kriegsschiff

Das vidiianische Kriegsschiff ist ein Raumschiff, das im 24. Jahrhundert von den Vidiianern verwendet wird.

2372 nimmt die USS Voyager Kontakt mit einem vidiianischen Konvoi auf, um medizinische Hilfe von Danara Pel zu erhalten. Jedoch greifen drei Schiffe dieses Typs die Voyager an. Nachdem Dr. Pel das Gegenmittel auf die Voyager gebeamt hat, gelingt er dem Sternenflottenschiff den Angriff abzuwehren. Ein Antimateriecontainer wird in den Weltraum gebeamt und mit einem Photonentorpedo zur Explosion gebracht. Dadurch werden die Kriegsschiffe beschädigt und die Voyager kann entkommen. (VOY: Entscheidungen)

2373 erlebt Kathryn Janeway eine Illusion, in der ein vidiianisches Kriegsschiff das Shuttle Sacajawea, welches von ihr und Chakotay geflogen wird, angreift. Nachdem die Vidiianer das Shuttle zerstört haben, durchlebt Janeway eine Zeitreise und sie werden erneut angegriffen. In einer dieser Illusionen greifen zwei vidiianische Schiffe das Shuttle an. (VOY: Der Wille)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.