FANDOM


Viridium ist ein Material, das von den Schiffssensoren auch in sehr großer Entfernung geortet werden kann.

In 2293 befestigt Captain Spock an Captain James T. Kirk ein Viridium-Pflaster, um ihn später im klingonischen Raum wiederfinden zu können. (Star Trek VI: Das unentdeckte Land)

Viridium ist nicht mit dem für Sprengstoffe verwendete Veridium zu verwechseln.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.