Fandom


Christina

Christina, O'Briens Vogelspinne.

Die Vogelspinne ist eine Spinnenart von der Erde, die auch als Haustier gehalten werden kann. Einige Menschen nehmen sie auch mit auf Titus IV, wo sie eine eigenständige Population aufbauen.

In den 2360ern tritt Miles O'Brien beinahe auf eine Vogelspinne als er sich auf Titus IV aufhält. Da er zu diesem Zeitpunkt bereits von seiner Arachnophobie geheilt ist nimmt er die Spinne mit auf die USS Enterprise (NCC-1701-D) und gibt ihr den Namen Christina. (TNG: Todesangst beim Beamen)

In der englischen Version wird die Spinne als lycosa tarantula identifiziert, eine Spinnenart, die tatsächlich gar keine Vogelspinne, sondern eine Tarantel ist. Das beim Dreh genutzte Tier ist jedoch in Wirklichkeit eine Mexikanische Rotknie-Vogelspinne (brachypelma smithi), die wiederum eine echte Vogelspinne ist.

Externe Links Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+