Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki
Advertisement
Memory Alpha, das Star-Trek-Wiki

so, das ist also erstmal meine neue sidebarvorlage. das aussehen lässt sich später 1:1 der jetztigen vorlage anpassen. irgentwelche fragen?--Shisma Bitte korrigiert mich 21:23, 19. Nov. 2007 (UTC)

Die einzelnen Punkte in der Sidebar (Typ, Bewaffnung, Decks usw.) werden im Moment manuell festgelegt, was natürlich den Vorteil der Einfachheit hat und nicht zu Spekulationen verführt, aber ich überlege, ob es nicht zu Gunsten der Einheitlich besser wäre, die Kategorien vorzugeben und mit einer if-Abfrage jeweils ein- bzw. auszublenden. Allerdings weiß ich nicht, ob das so einfach realisierbar ist, und ob es vor allem nötig ist. Ansonsten eine gute Idee, endlich mal dafür eine Vorlage anzulegen, was das Aussehen angeht muss man aber noch mal reden--Bravomike 21:34, 19. Nov. 2007 (UTC)
Hast du dir das mal im Firefox angeschaut? Da ist das Bild an der rechten Seite... Sieht nicht so schön aus. Und warum müssen die Bilder da als Thumbs drin sein? Ich finde das nicht so schön... Finde das, wie wir das bisher haben schöner...--Tobi72 21:35, 19. Nov. 2007 (UTC)
Und das Galaxy-Klasse ist 1 cm über der Sidebar.--Tobi72 21:37, 19. Nov. 2007 (UTC)
Ich glaube das mit dem thumb entspricht einem Vorschlag Shismas, hier--Bravomike 21:39, 19. Nov. 2007 (UTC)
Obwohl ich ohne thumb auch schöner fände...--Bravomike 21:42, 19. Nov. 2007 (UTC)
ich möchte mich an dieser stelle mal selbst zitieren: "das aussehen lässt sich später 1:1 der jetztigen vorlage anpassen. "--Shisma Bitte korrigiert mich 21:44, 19. Nov. 2007 (UTC)
Genau, deswegen erst mal Technisches: Wie viele Zeilen kann die im Moment haben?--Bravomike 21:47, 19. Nov. 2007 (UTC)
momentan maximal 20, lässt sich ejedoch bei bedarf quasi unendlich erweitern--Shisma Bitte korrigiert mich 21:49, 19. Nov. 2007 (UTC)
Der Vorteil ist, dass sie mit freien Punkten variabel einsetzbar ist, auch für Personen, Planeten, alles mögliche--Bravomike 21:53, 19. Nov. 2007 (UTC)
spezialisierte sidebars sind möglich, aber ich bin dagegen weil es ohnehin nur bei episoden voll ausfüllbar ist--Shisma Bitte korrigiert mich 21:58, 19. Nov. 2007 (UTC)
Wenn, dann sollten alle Sidebars schon vom Stil her einheitlich sein...--Tobi72 22:06, 19. Nov. 2007 (UTC)
Übrigens, mit der monobook-Änderung muss man IMO auch gar nicht mehr so viel am Aussehen drehen--Bravomike 22:17, 19. Nov. 2007 (UTC)
du meinst mit dem jetztigen zustand?--Shisma Bitte korrigiert mich 22:18, 19. Nov. 2007 (UTC)
ja, so wie jetzt ist. Obwohl ich ein bisschen mehr Rahmen und Konturen schon mag, aber wie Du schon sagtest, über Feinheiten kann man noch reden--Bravomike 22:52, 19. Nov. 2007 (UTC)
Okay, dann melde ich mich auch mal zu Wort. Vorab: Die Schrift der eingetragenen Werte ist so einfach viel(!) zu klein. Ich kann es hier unter Windows eigentlich gerade so noch lesen, aber wenn ich dass auf dem parallel laufenden Ubuntu anschaue, das die Schrift etwas mehr weichzeichnet... Das habe ich auch bei Kobis Vorschlag einer Episodensidebar bemängelt - und dort ist die Schrift noch immer etwas größer.
Noch etwas: Wenn wir die Sidebar so frei bestimmen können, wozu brauchen wir sie dann eigentlich? Das soll jetzt kein Angriff sein, aber wenn die Handhabung nicht viel einfacher als eine normale Tabelle ist oder gar komplizierter, erschließt sich mir irgendwie kein Grund, dass wir das einführen sollten (das ist auch der Grund, warum ich mich bislang immer so schwer getan habe, eine Vorlage als Ersatz vorzuschlagen und zu erstellen): Die Standardisierung ergibt sich dann nur aus der Form, und das können wir auch mit einer einfachen Tabelle.
In dem Punkt sollte man dann eher die Sidebars sehr zweckgebunden erstellen und auch dann einen entsprechenden, jeweiligen Rahmen vorgeben. : [ defchris ] : [ comments ] : 02:10, 20. Nov. 2007 (UTC)
Allgemeine Sidesbars haben den Vorteil, universell einsetzbar zu sein, aber Defchrs hat im Endeffekt recht, wenn man dafür eine einheitliche Tabellenklasse verwendet kommt man zum selben Effekt. Wenn wir für jeden Zweck eine eigene Sidebar erstellen (Schiff, Schiffsklasse, Person, Planet,...), dann könnten wir wiederum doch mal versuchen, die Reihenfolge und Inhalt der einzelnen Punkte genau festzulegen und mit if-Abfragen ein- oder auszuschalten... (mir gefällt die Idee, deswegen komm ich wieder darauf zurück)
Und doch noch zum Stil: Ich finde es mit Shismas Monobook-Modifikationen zumindest schon mal klar genug, wenn man jetzt noch die Schrift um 1 bis 2 Punkte größer macht und 1 bis zwei Trennlinien und Rahmen einfügt wäre es schon sehr nahe an meinen Idealvorstellungen.--Bravomike 08:46, 20. Nov. 2007 (UTC)
zuersteinmal sehe ich den großen vorteil einer vorlage haubtsächlich darin das wir eine häufig verwendete information zentral ablegen statt sie mehrmahls neu zu schreiben womit sie im nachhinein schwerer bearbeitbar ist, das ist eigentlich der haubtgrund warum ich diese vorlage wollte. desweiteren ist diese tabelle, im gegensatz zum orgänger, semantisch korrekt (sorry, wenn ich damit nerve^^). was meine monobook änderungen angeht, so wollte ich erstmal das ganze so simpel wie möglich machen bevor wir uns für irgentwas entscheiden. was habt ihr eigendlich gegen kleine schrift? das ist doch kein fließtext. ich kann das ganze (im firefox, ohne dieses dreckige anti-aliasing) wunderbar lesen :) --Shisma Bitte korrigiert mich 08:56, 20. Nov. 2007 (UTC)
hier mal ein vorschlag einer episodensidebar basierend auf diesem entwurf. sind eventuell noch ein paar fehler drin aber das ist schonmal benutzerfreundlicher oder?--Shisma Bitte korrigiert mich 10:19, 20. Nov. 2007 (UTC)



So schlecht find ichs garnich^^ ich kanns (ohne cleartype) wunderbar lesen und das layout gefällt mir auch. Man könnte vielleicht die Farbe oben im Feld noch differenzieren: ob Schiff, Folge oder so... aber das wär nur mal zum Nachdenken gedacht... -- =/\= Roggan == Meldung =/\= 13:20, 20. Nov. 2007 (UTC)
möchte sonst noch jemand was sagen?--Shisma Bitte korrigiert mich 11:03, 21. Nov. 2007 (UTC)
Ich finds schonmal besser als vorher, wo es noch so 3D-mäßig aussah. Mit der Schriftgröße bin ich mir nicht ganz sicher. --HenK | discuss 11:13, 21. Nov. 2007 (UTC)
Fällt mir grade auf: was ist denn mit Sonderfällen: Bsp: Constitution-Klasse? -- =/\= Roggan == Meldung =/\= 13:05, 21. Nov. 2007 (UTC)
da müssen zwei sidebars angelegt werden... ist IMO auch logischer--Shisma Bitte korrigiert mich 13:58, 21. Nov. 2007 (UTC)
Da diese Frage auch per IRC kam, einfach mal meine Meinung: Grundsätzlich denke ich, Sidebars machen dann Sinn, wenn es einheitliche Informationen in einer ganzen Gruppe von Artikeln gibt. Also z.B. die Schiffsklasse in Raumschiff-Artikeln, oder das Ausstrahlungsdatum von Episoden. Wenn es so eine einheitliche Menge von Informationen gibt, dann kann man für diese Artikelgruppe auch eine eigene Sidebar-Vorlage erstellen - Schiffsklasse=Galaxy-Klasse ist im Wikitext wesentlich einfacher zu verstehen als attr4=Schiffsklasse|wert4=Galaxy-Klasse, man erhält eine einheitliche Reihenfolge "kostenlos" obendrauf, und man hat noch die Möglichkeit, bestimmte Variablen gesondert zu behandeln, anstatt nur alle der Reihe nach aufzulisten.
Von der Optik her halte ich gar nichts davon, das Ganze komplett ohne Aussenrahmen zu gestalten (die zwei unterschiedlichen Grautöne sehen eher aus wie ein Grafikfehler als wie gewolltes Design), und einen Innenabstand braucht es auch noch. Zusätzlich wäre eine optische Trennung zwischen den einzelnen Attribut-Wert-Paaren sinnvoll. -- Cid Highwind 23:02, 22. Nov. 2007 (UTC)
Außenrahmen hätte ich auch noch angeregt, wenn wir aus der Technik- in die Layout-Diskussion übergegangen wären (sind wir schon? Dann merke ich es jetzt an)
Was die verschiedenen Punkte der Sidebar angeht haben wir darüber schon hier gesprochen, wenn ich Shismas Vorschlag jetzt endlich richtig verstanden habe ist das damit machbar. Meine Idee war ja ursprünglich, alle möglichen Punkte für alle möglichen Sidebars, sowohl für Schiffe als auch für Planeten, Klassen, Persone, einfach alles, schon fertig geordnet in eine einzige Vorlage zu packen, und die dann universel einzusetzen, das wäre anwendungstechnisch am einfachsten. Weiß nicht, ob das so akzeptiert wird, die Vorlage dürfte ziemlich lang werden, aber wie ich oben schon mal gesagt habe: mir gefällt die Idee :) --Bravomike 23:20, 22. Nov. 2007 (UTC)
ok, zurück zum stiel: hat jemand was dagegen wenn ich für die überschrift die hintergrundfarbe entferne? ich habe arge schwierigkeiten die caption für den firefox ordentlich aussehen zu lassen. caption ist jedoch das tag das man in diesem fall benuzen sollte. oder hat sonst jemand eine idee?--Shisma Bitte korrigiert mich 23:28, 22. Nov. 2007 (UTC)
Was hätte man gewonnen, wenn man z.B. die Einträge "Schiffsklasse" (für Raumschiffe) und "Vater" (für Personen) in einer gemeinsamen Vorlage unterbringt anstatt das Ganze zu trennen? Eigentlich nix ausser einer wahnsinnig unübersichtlichen Vorlage, oder? :) -- Cid Highwind 23:42, 22. Nov. 2007 (UTC)
Man hätte nichts gewonnen, außer dass man anstatt {{SidebarPerson|Vater=XYZ}} oder {{SidebarSchiff|Klasse=''XYZ''-Klasse}} nur {{Sidebar|Vater=XYZ}} und {{Sidebar|Klasse=''XYZ''-Klasse}} tippen müsste. Aber wie gesagt, war nur eine fixe Idee, und die vier, fünf verschiedenen Sidebars getrennt anzulegen und zu verwenden ist auch kein großes Problem, da habe ich nichts dagegen, war nur so eine fixe Idee von mir--Bravomike 08:12, 23. Nov. 2007 (UTC)
Wie schon von Kobi hier geschrieben, ein dunkler Aussenrahmen ist inkonsistent mit dem ansonsten durchgängigen Gebrauch von hellen Linienelementen - der Rahmen sollte also auch hellgrau werden, wie sonst überall auch. Für die Überschrift finde ich eine Hintergrundfarbe schön. Im Prinzip sollte sich natürlich auch ein "caption"-Tag anpassen lassen (ggf. schon mal mit !important versucht?) - und falls das gar nicht klappt würde ich an der Stelle eher auf die 100%ige semantische Korrektheit verzichten anstatt auf ein gutes Aussehen.
...und um noch einmal zum inhaltlichen zurückzukommen: ich denke weiterhin, dass so eine komplett "universelle" Sidebar-Vorlage nicht wirklich Sinn macht. In der Anwendung möchte man eher spezialisierte Vorlagen haben, eben um den Inhalt zu vereinheitlichen. -- Cid Highwind 11:52, 23. Nov. 2007 (UTC)

Letzte Änderungen[]

Die letzten Änderungen scheinen irgendwie noch Nachwirkungen zu haben. Hier, aber auch in anderen Episoden, wird die Sidebar noch immer nicht korrekt dargestellt.--Joe-le 10:47, 26. Nov. 2009 (UTC)

Sorry, ich wollte kein Chaos verursachen, sondern nur einen vermeintlichen Rechtschreibfehler korrigieren. --Mark McWire 15:26, 26. Nov. 2009 (UTC)
ab sofort kann die Rechtschreibung überall koregiert werden--ShismaBitte korrigiert mich 15:33, 26. Nov. 2009 (UTC)

im neuen skin...[]

Bevor ich das einfach so weiter mache...Ist das Ok die class="wiki-sidebar" mit dieser vorlage hier zu ersetzten? Denn momentan sieht es im neuen skin noch fehlerhaft aus. Hab das hier mal gemacht. Oder wird die wiki-sidebar-klasse einfach noch in die css integriert? --HenK → Disk 18:20, 12. Nov. 2010 (UTC)

Denke schon, dass es ok ist. Vor allem, weil die Sidebar sonst in einem der Skins falsch dargestellt wird. --Plasmarelais § · talk · pr · @ 15:07, 5. Nov. 2011 (UTC)

Bildbeschreibung[]

Weiß einer wie das mit der Bildbeschreibung geht? Oder geht das nicht? --HenK → Disk 19:51, 28. Nov. 2010 (UTC)

Was genau meinst du? Möchtest du unter einem Bild in der Sidebar auch eine Bildbeschreibung angeben? --Plasmarelais § · talk · pr · @ 15:00, 5. Nov. 2011 (UTC)

Ja, das hatte ich damals gemeint, glaub ich.^^ --HenK → Disk 15:10, 5. Nov. 2011 (UTC)

Krass, ist ja ein Jahr alt, hab ich gar nicht gesehen... Und möchtest Du es immer noch wissen ;) geht z.B. soP. --Plasmarelais § · talk · pr · @ 15:20, 5. Nov. 2011 (UTC)
Funzt aber nicht unter Monobook--Bravomike 15:25, 5. Nov. 2011 (UTC)

@Plasma: Jo, möchte ich. Aber ich seh da im neuen skin auch keine bildbeschreibung. --HenK → Disk 15:34, 5. Nov. 2011 (UTC)

Also dieser Edit macht die Bildunterschrift jetzt im neuen Skin sichtbar. Hier und hier gibt es jetzt auch Bildunterschriften. Waren die auch vorher schon da? Diese Änderung wäre für Monobook sicher auf dem gleichen Weg möglich. --Plasmarelais § · talk · pr · @ 16:42, 5. Nov. 20

Cool, danke! --HenK → Disk 01:21, 6. Nov. 2011 (UTC)

Wieso geht das jetzt nicht mehr? --HenK → Disk 18:07, 3. Aug. 2012 (UTC)

Design[]

Wie findet ihr eigentlich das Design der sidebars in Memory Beta? (z.b. in USS Titan) --HenK → Disk 17:52, 13. Aug. 2011 (UTC)

Breite[]

Spräche etwas dagegen die sidebar ein bisschen breiter zu machen? --HenK → Disk 14:06, 5. Nov. 2011 (UTC)

jetzt gerade entspricht die breite der Sidebar, der Standartbreite der Thumbnails. Der Einheitlichkeit halber würde ich das so lassen, sofern sich die breite der Bilder nicht global ändern lässt--ShismaBitte korrigiert mich 15:37, 5. Nov. 2011 (UTC)

Bilder[]

Die Bilder in der sidebar sind seit einiger Zeit - zumindest im standard-skin - ein wenig nach rechts versetzt. So dass sie dann rechts abgeschnitten sind. --HenK → Disk 09:36, 14. Jun. 2014 (UTC)

Hat das jemand, der das beheben kann, mitbekommen? --HenK → Disk 13:37, 29. Jun. 2014 (UTC)

Advertisement