Eine Waffenruhe ist ein Status, indem sich feindliche Gruppen, die sich bekriegen, befinden können. In dieser Zeit haben alle beteiligten Gruppen zugestimmt, sich nicht gegenseitig mit Waffen und Gewalt zu bekämpfen. Gründe können Erschöpfung der Vorräte an Nahrungsmitteln, Medizin oder Waffen sein, es kann aber auch ein Abkommen abgeschlossen worden sein, um den Frieden wiederherzustellen.

In den 2360ern gibt es eine instabile Waffenruhe zwischen den Bolianern und den Moropanern. (TNG: Versuchskaninchen)

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Externe Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC, sofern nicht anders angegeben.