Fandom


Der Warp-3-Antrieb ist eine Entwicklungs- und Ausbaustufe des Warpantriebs, welche die Menschen im 22. Jahrhundert entwickelt haben und welche in der nächsten Generation von Frachtschiffen eingebaut werden soll. Er ermöglicht eine interstellare Reisegeschwindigkeit von über Warpfaktor 3, erreicht jedoch nicht Warpfaktor 5.

Die NX-Delta ist das erste Raumschiff der Menschheit, welches die Warp-3-Barriere durchbricht. Dies geschieht bereits acht Monate nach dem Durchbruch der Warp-2-Barriere. (ENT: Erstflug)

Die ECS Fortunate, ein Frachter der Y-Klasse, hat eine maximale Geschwindigkeit von Warpfaktor 1,8. Während Travis Mayweather zusammen mit Charles Tucker seine Familie auf diesem Frachtschiff besucht, erwähnt er, dass eine Reise, die mit ihrem alten Antrieb fünf Jahre dauern würde, von einem neuen Warp-3-Antrieb in sechs Monaten bewältigt werden. Damit ist der Warp-3-Antrieb zehnmal schneller als Warpfaktor 1,8. Die Crew will jedoch den neuen Warp-3-Antrieb nicht und ist mit ihrem alten Antrieb zufrieden. Später jedoch können sie davon überzeugt werden, einen neuen Warp-3-Antrieb zu benutzen, nachdem sie von Nausicaanern verfolgt und angegriffen worden sind. (ENT: Familienbande)

In den 2150er wird, im Rahmen des Warp-5-Programms, unter anderem der Warp-3-Antrieb vom Warp-5-Antrieb abgelöst. (ENT: Aufbruch ins Unbekannte, Teil I)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+