FANDOM


Die Warpplasmafilter sind technische Gerätschaften an Bord von mit Warpantrieb ausgerüsteten Raumschiffen, die das Warpplasma reinigen. Sie selbst müssen regelmäßig gereinigt werden, was eine nicht sehr angenehme und langweilige Arbeit ist.

2373 beschwert sich Thomas Eugene Paris am Steuer der USS Voyager darüber, dass der Flug durch die Nekrit-Ausdehnung langweilig sei. Daher schlägt Captain Kathryn Janeway vor, dass die Warpplasmafilter gereinigt werden müssten. Plötzlich findet der Steuermann daraufhin, dass der Flug durch die Ausdehnung eine Herausforderung für einen Navigator sei. (VOY: Die Kooperative)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.