FANDOM


Weiss 2377

Weiss (2377)

Weiss ist ein Hologramm, dass vom Hirogen Donik erschaffen wird, damit die Jäger trainieren können. 2377 tötet er mit den anderen Hologrammen die Hirogen-Jäger in einer Trainingsanlage. Er schließt sich Idens Rebellion an und bemächtigt sich mit anderen Hologrammen eines Raumschiffs der Hirogen. (VOY: Fleisch und Blut, Teil I)

Als dieses Raumschiff von der USS Voyager angegriffen wird, die die Hologramme daran hindern will, weitere Trainingsanlagen der Hirogen anzugreifen, um die dortigen Hologramme zu befreien, schlägt er vor, auf die Brücke zu zielen. Als der Doktor widerspricht, meint er, dass sie die Crew der Voyager töten sollten. Iden lehnt dies jedoch ab und findet einen anderen Weg, um die Voyager abzuhängen. Nachdem Iden B'Elanna Torres entführt hat, um mit deren Hilfe, ihre Holosysteme zu verbessern, ist Weiss misstrauisch und wird von Iden aufgefordert, mehr Vertrauen zu haben. Als ein Hirogenschiff sie scannt, ruft er Iden auf die Brücke und informiert ihn über die Situation. Wenig später entdeckt er ein Nubarischiff mit Hologrammen an Bord und informiert Iden. Zunächst schießt er dieses Schiff kampfunfähig und transferiert die Hologramme auf ihr Schiff, ehe er die Nubari mit den Torpedos vernichtet. Nachdem man Hadara erreicht, lässt er den Transfer auf die Oberfläche vorbereiten. Jedoch werden sie von zwei Raumschiffen der Hirogen aufgespürt, welche jedoch durch die Voyager kampfunfähig gemacht werden. Er will anschließend Janeway danken, jedoch lässt Iden die Hirogencrews auf die Oberfläche beamen, um diese dort jagen zu können. Auf der Oberfläche tötet er mehrere Hirogen, darunter den Alpha, ehe sein Programm von Torres und Kejal deaktiviert wird. (VOY: Fleisch und Blut, Teil II)

Weiss wurde von Spencer Garrett gespielt und von Walter Alich synchronisiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.