FANDOM


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Riga

Willie Garson als Riga

Willie Garson (* 20. Februar 1964 in Highland Park, New Jersey, USA als William Garson Paszamant 56 Jahre alt) ist ein US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Schauspieler.

Er spielte Riga in der Star Trek: Raumschiff Voyager-Episode Dreißig Tage.

Seine ersten Rollen spielte Garson Mitte der 1980er Jahre im US-amerikanische Fernsehen. Er ist unter anderem bekannt aus Filmen wie Real Love (1993), Verrückt nach Mary (1998), oder Freaky Friday – Ein voll verrückter Freitag (2003). Seine bisher größte Rolle, war jedoch die des Stanford Blatch in der Fernsehserie Sex and the City (1998-2004), die er mehrmals übernahm und auch in den beiden Kinofilmen (2008/2010) zur Serie spielte.

Filmografie (Auszug) Bearbeiten

Darsteller Bearbeiten

TV-Serien: Haupt- und wiederkehrende Nebenrollen Bearbeiten

TV-Serien: Gastauftritte Bearbeiten

TV-Filme Bearbeiten

Filme Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+