Fandom


RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Wolfgang Ziffer (* 26. Oktober 1941 in Wuppertal 78 Jahre alt) ist ein deutscher Synchronsprecher. Er war mit der Schauspielerin Edeltraut Elsner verheiratet.

In Star Trek sprach er:

Weitere seiner Synchron-/Sprechrollen:

  • Leonard Nimoy als Freddy in Bonanza (1960, Ep. 2x14 „Der Riesenaffe“)
  • Warwick Davis als Wicket W. Warrick in Ewoks – Karawane der Tapferen (1984)
  • Thom Bray als Murray Bozinsky in Trio mit vier Fäusten (1984-1986)
  • Bruce Davison als Ruby in Spione wie wir (1985)
  • Jeff MacGregor als Schrotty in Spaceballs – Mel Brooks' verrückte Raumfahrt (1987)
  • Jonathan Schmock als Oberkellner in Ferris macht blau (1986)
  • Nummer 5/Johnny 5 in Nummer 5 lebt! (1986) und in Nummer 5 gibt nicht auf (1988)
  • Roger Rabbit in Falsches Spiel mit Roger Rabbit (1988)
  • Ethan Phillips als Mr. Rosenberg in Der Knallharte Prinzipal (1989)
  • Chap in Chip und Chap – Ritter des Rechts (1989-1992)
  • Anthony Daniels als C-3PO in Star Wars Episode 1-3 (1999-2005), in Star Wars: Clone Wars (2003) und in Star Wars: The Clone Wars (seit 2008)
  • Brian Markinson als Lotan in Stargate Kommando SG-1 (2000, Ep. 4x09 „Die Enkaraner“)

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+