FANDOM


Wut ist ein heftiger Gefühlsausbruch als Reaktion auf einen eigenen Fehler oder das als falsch empfundene Verhalten eines Anderen.

T'Pol empfindet, wie viele Vulkanier, keine Wut. ([Quelle fehlt])

2151 berichtet T'Pol Jonathan Archer, dass Tolaris während einer Gedankenverschmelzung Wut durchlebte. (ENT: Die Verschmelzung)

B'Elanna Torres hat ein sehr ungezügeltes Temperament und dadurch häufig Wutausbrüche. (VOY: Die Parallaxe)

2374 erzählt Vic Fontaine Odo, dass er für ihn ein Rendezvous mit dem überarbeiteten Hologramm von Lola Chrystal organisiert. Als Odo später erfährt, dass dies eine Lüge von Vic ist und er das Rendezvous mit der echten Kira Nerys hat, läuft er wütend davon. Die Wut verfliegt auch erst, als er sich mit Kira ausspricht und beide endlich ein Paar werden. (DS9: Auf seine Art)

2375 gerät B'Elanna Torres in Wut und zerstört dabei die Holokamera des Doktors. Daraufhin meditiert sie mit Tuvok um ihre Emotionen besser kontrollieren zu können. (VOY: Verheerende Gewalt)

Externe LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.