Zwanzigtausend Meilen unter dem Meer ist ein Roman von Jules Verne. Eine der Hauptfiguren ist Captain Nemo.

Tom Paris ist von diesem Roman fasziniert, seit er ihn das erste Mal gelesen hat. Er meint, ihn 20000 Mal gelesen zu haben und es Phantasien zu Seereisen beförderte. Schließlich will er sogar in die Marinetruppe der Föderation eintreten. (VOY: Dreißig Tage)

Die USS Nautilus ist nach dem U-Boot aus dem Roman benannt. N. Land und Annorax wurden nach Personen aus dem Roman benannt. Der Name Rura Penthe stammt aus der Verfilmung on 1954. Außerdem zeigt ein Monitor auf Regula 1 20000 LGS (Meilen) an.

Externe Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC, sofern nicht anders angegeben.