FANDOM


SaratogaBolianer

Ein bolianischer Lieutenant der USS Saratoga (2367)

Dieser taktische Offizier dient während der Schlacht von Wolf 359 an Bord der USS Saratoga. Als das Schiff irreparabel beschädigt wird und die Crew evakuiert werden muss, eilt der Bolianer seinem Vorgesetzten Lt. Commander Sisko zu Hilfe, als dieser versucht, seine Familie aus den Trümmern ihres Quartiers zu befreien. Er nimmt den bewusstlosen Jake entgegen und reicht ihn an ein vorbeikommendes Crewmitglied weiter. Während Sisko versucht auch seine Frau Jennifer zu retten, untersucht der bolianische Offizier diese mit einem Tricorder und stellt ihren Tod fest. Er muss den völlig verzweifelten Sisko aus dem Quartier zerren, da dieser sich weigert den Tod Frau seiner Frau zu akzeptieren. (DS9: Der Abgesandte, Teil I)

Im Jahr 2369 erschaffen die Wurmlochwesen eine Illusion des taktischen Offiziers, um mit Commander Sisko kommunizieren zu können. (DS9: Der Abgesandte, Teil II)

Hintergrundinformationen

Der bolianische Lieutenant wurde von Stephen Davies gespielt und von Christian Toberentz synchronisiert. Der Illusion des Lieutenants lieh Ralph Beckmann seine Stimme.

Im Roman Saratoga wird er Hranok genannt und in der eBook-Mini-Serie Star Trek: The Next Generation - Slings and Arrows wird sein voller Name mit Hranok Zar angegeben. Diese Informationen sind jedoch non-canon.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.