FANDOM


Sternenflottenoffizier Sicherheit USS Enterprise-D 2364

Ein Sicherheitsoffizier (2364)

Dieser Sternenflottenoffizier dient im Jahr 2364 an Bord der USS Enterprise (NCC-1701-D) unter dem Kommando von Captain Jean-Luc Picard.

Als sich die USS Enterprise-D auf dem Weg zur Farpoint-Station befindet und Captain Picard die Zeit für einen Kontrollgang durch das Schiff nutzt, befindet er sich gemeinsam mit einer Kollegin auf der oberen Ebene des Hauptmaschinenraums im Dienst. Wenig später stößt die Enterprise erstmals auf das übernatürliche Wesen Q, im Zuge des dadurch ausgelösten Eindringlingsalarms eilen er und seine Kollegin zur Brücke. Als sie mit dem Turbolift ankommen, reagiert Q sofort und versperrt ihnen mit einem Kraftfeld den Zugang. Wenig später gelingt es ihnen jedoch auf Umwegen die Brücke zu betreten. Sie positionieren sich hinter Tasha Yar während Q in einer Uniform eines Soldatens der postatomaren Schreckenszeit eine Rede über die aus seiner Sicht stockende Entwicklung der Menschheit hält und kurz darauf verschwindet. Als kurz darauf die Abtrennung der Untertassensektion eingeleitet werden soll, begibt sich der Sicherheitsoffizier erneut in den Maschinenraum und spricht dort mit einem vulkanischen Kollegen aus der wissenschaftlichen Abteilung, ehe er sich postwendend wieder auf die Brücke begibt. So befindet er sich zusammen mit seiner Kollegin auf der Brücke, als Worf das Kommando über die Hauptbrücke übertragen und die Evakuierung der Untertassensektion eingeleitet wird. (TNG: Der Mächtige)

Er arbeitet im Maschinenraum in der Nähe des Warpreaktors und spricht mit einer Kollegin als der bereits unter dem Einfluß der Tsiolkovsky-Infektion stehende Wesley Crusher den Ingenieur Jim Shimoda begrüßt. Wenig später leidet auch er wie der Großteil der Crew unter der Infektion, die wie eine starke Alkoholvergiftung wirkt. Mit einer Gruppe von Kollegen beobachtet er, wie Wesley sich im Maschinenraum hinter einem Kraftfeld verschanzt und nur Shimoda den Zugang gestattet. Während sich seine Kollegen prächtig darüber amüsieren, wirkt er leicht verärgert. (TNG: Gedankengift)

Als der ligonianische Herrscher Lutan mit seiner Gefolgschaft erstmals an Bord der Enterprise gebeamt wird, arbeitet der Offizier im Frachtraum 1 an der Transporterkonsole. Da die Ligonianer jedoch darauf bestehen ihren eigenen Transporter zu benutzen, bleibt er beschäftigungslos. (TNG: Der Ehrenkodex)

Die Besatzung der Enterprise friert 2364

Der Offizier kümmert sich um einen Jungen (2364)

Als die Enterprise im Orbit von Delphi Ardu IV in ein Kraftfeld gerät und die Lebenserhaltung des Schiffes langsam zusammenbricht, zieht er sich mit mehreren Zivilisten in ein Quartier zurück und sorgt sich dort um einen frierenden Jungen. (TNG: Der Wächter)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Auftritte Bearbeiten

Schauspieler und Synchronsprecher Bearbeiten

Von wem dieser Sternenflottenoffizier gespielt wurde, ist nicht bekannt.

Dieser Artikel wurde als be­son­ders aus­bau­fähig ge­kenn­zeich­net. Solltest du über weitere Fak­ten und In­for­mat­ion­en zum Thema verfügen, zögere nicht, diese beizutragen und bearbeite ihn!
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.