FANDOM


Transporterchief USS Enterprise-D 2364 Sternzeit 41294

Ein Transporterchief (2364)

Dieser Sternenflottenoffizier dient in den Jahren 2364 bis 2367 an Bord der USS Enterprise (NCC-1701-D) unter dem Kommando von Captain Jean-Luc Picard zunächst als Transporterchief und später auch als Sicherheitsoffizier. (TNG: Der Ehrenkodex, Tödliche Nachfolge)

Als eine dringende diplomatische Mission die Enterprise in diesem Jahr zum Planeten Ligon II führt, befindet er sich im Dienst im Transporterraum. So beamt er Lt. Commander Data unbemerkt von den Ligonianern wieder an Bord des Schiff zurück. Wenig später gelingt es ihm rechtzeitig, die von Natasha Yar im Kampf bezwungene und tödliche verletzte Ligonianerin Yareena an Bord zu beamen. (TNG: Der Ehrenkodex)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Auftritte Bearbeiten

Schauspieler und Synchronsprecher Bearbeiten

Dieser Transporterchief wurde von Michael Rider gespielt. Er wurde von Jörg Döring (Der Ehrenkodex & Die Frau seiner Träume, TV-Version) und Michael Bauer (Tödliche Nachfolge) synchronisiert.

Wissenswertes Bearbeiten

Der Chief sollte bereits in der Episode Gedankengift erstmals zu sehen sein, doch seine Szene fiel der Schere zum Opfer. Darin sollte der Chief das Außenteam an Bord der SS Tsiolkovsky beamen. Im Transporterraum verlangt Commander William T. Riker zunächst auf die Brücke des Schiffes gebeamt zu werden, doch der Chief rät ihm dringend davon ab, da dort die Lebenserhaltung nicht mehr funktioniere. Riker entscheidet sich stattdessen für den Hauptkorridor des Schiffes; der Chief beamt das Außenteam dorthin. Obwohl weder zu sehen noch zu hören, erhielt Michael Rider eine Erwähnung in den Credits der Episode.

Dieser Artikel wurde als be­son­ders aus­bau­fähig ge­kenn­zeich­net. Solltest du über weitere Fak­ten und In­for­mat­ion­en zum Thema verfügen, zögere nicht, diese beizutragen und bearbeite ihn!
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.