FANDOM


Dieser Gigolo ist ein Teil der Chez-Sandrine-Simulation von Tom Paris, dem Holoprogramm Paris 3. Er ist als Sohn eines französischen Vatersr und einer daliwakanischen Mutter programmiert. Er macht dort die Holofigur Ricky an, allerdings nicht mit besonders viel Erfolg. Später möchte er mit der holografischen Version von Danara Pel tanzen, als diese mit dem Doktor das Chez Sandríne besucht. Da Danara jedoch nicht will, tanzt er zur Musik des Akkordeonspielers mit einer anderen Frau. Der Gigolo spricht Französisch. (VOY: Der mysteriöse Nebel, Lebens­anzeichen)

Der Gigolo wurde von Luigi Amodeo (Der mysteriöse Nebel) und von Rick Gianasi (Lebens­anzeichen) gespielt und jeweils von Andreas Hof synchronisiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.