FANDOM


Rituelle Führerin Nechani-Ritual

Eine Nechani

Diese Nechani-Frau ist eine Angehörige des Nechisti-Ordens.

Als Kathryn Janeway im Heiligtum der Nechani eintrifft, um ein Heilmittel für die verletzte Kes zu erhalten, versucht sie gerade eine Lampe zu reparieren. Sie nimmt Janeways Tricorder an sich, woran Janeway erkennt, dass sie ihr spiritueller Führer ist. Sie begleitet Janeway zur Salbung und schickt sie in einen Warteraum mit anderen Nechani. Als Janeway nicht warten will und an eine Tür klopft, öffnet sich diese und die Führerin bringt sie zum nächsten Bereich. Sie bezweifelt ihre Entschlossenheit nicht und meint, dass all das hier bedeutungslos ist. Sie solle nur ihre Verbindung zu den Geistern finden. Anschließend lässt sie sie ein Bild malen, Felsen entlang klettern. Schließlich stellt sie Janeway einen Korb mit einem Nesset hin und fordert sie auf ihre Hand hineinzustecken. Janeway fällt daraufhin in einen Schlaf. Als sie wieder aufwacht verabschiedet sie Janeway und gibt ihr ihre Kleidung zurück.

Nachdem das Heilverfahren bei Kes nicht anschlägt, sucht Janeway sie erneut auf. Sie meint, dass Janeway sich das Ritual selbst auferlegt hat. Sie haben ihre Erwartungen einfach erfüllt. Daraufhin begibt sich janeway erneut in den Warteraum und erfährt, dass sie Kes heilen kann, indem sie sie noch einmal in das Kraftfeld bringt.

Als Janeway dies tun will, äußert Chakotay Bedenken, woraufhin sie Janeway darin bestärkt, dass sie hineingehen soll. Sie meint, dass sie die Antworten auf die Fragen nicht kennt, aber Janeway es tut. (VOY: Das Ritual)

Die Frau wurde von Becky Ann Baker gespielt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.