FANDOM


Sternenflottenoffizier Wissenschaft Medizin 1 USS Voyager 2376

Ein Offizier der USS Voyager (2376)

Dieser Mensch dient im 24. Jahrhundert in der Sternenflotte und strandet 2371 mit der USS Voyager im Delta-Quadranten.

2376 erscheint er in einem Tagtraum des Doktors und hört sich dessen Vortrag einer italienischen Oper an. Als Tuvok plötzlich aufspringt, da er das Pon Farr durchlebt, steht er auch auf. Jedoch kann der Doktor mithilfe von Tom Paris Tuvok überwältigen. (VOY: Dame, Doktor, As, Spion)

Später geht er durch einen Gang, während sich Tom Paris, Neelix und Abaddon über den Kauf von Alice unterhalten. (VOY: Alice)

Als das Schiff eine Neutronenwellenfront durchfliegt leiden er und diverse Crewmitglieder an Raumkrankheit. Daher wird er von Tom Paris behandelt. (VOY: Fair Haven)

Er besucht das Konzert des Doktors, dass dieser für die Qomar im Kasino gibt. (VOY: Der Virtuose)

2377 nimmt er im Kasino an einer Feier vor der antarianischen Transstellarrallye teil. (VOY: Das Rennen)

2377 wird er von Tuvok befragt, als mehrere ehemalige Maquis von einem Unbekannten angegriffen werden. (VOY: Verdrängung)

Später ist er im Kasino anwesend, als das Hologramm von Reginald Barclay Captain Kathryn Janeway imitiert. (VOY: Eingeschleust)

Bei der Generalüberholung der USS Voyager arbeitet er auf der Brücke und wird Zeuge wie Captain Janeway und Chakotay mit Geral verhandeln. (VOY: Nightingale)

Nachdem verletzte Hirogen an Bord gebeamt wurden, bringt er diese mit drei weiteren Crewmitgliedern zu den Biobetten auf der Krankenstation. (VOY: Fleisch und Blut, Teil I)

2378 gehört er zu den Crewmitgliedern, die im Gang vom Turbolift zum Transporterraum Spalier stehen, um Neelix zu verabschieden, der als Botschafter in einer talaxianischen Kolonie verbleibt. (VOY: Eine Heimstätte)

Von wem dieser Sternenflottenoffizier gespielt wurde, ist nicht bekannt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.