FANDOM


Sternenflottenoffizier Sicherheit 3 USS Voyager 2377 Sternzeit 54090

Ein ehemaliger Maquis an Bord der USS Voyager

Dieser Mensch dient im 24. Jahrhundert im Maquis.

2371 wird er mit der Val Jean vom Fürsorger in den Delta-Quadranten gezogen und gelangt nach der Zerstörung seines Raumschiffs auf die USS Voyager. (VOY: Der Fürsorger, Teil I, Der Fürsorger, Teil II)

2376 nimmt der Sicherheitsoffizier an einer Besprechung der ehemaligen Maquis im Kasino teil, nachdem mehrere ihrer Kameraden von einem Unbekannten angegriffen wurden und ins Koma gefallen sind. (VOY: Verdrängung)

2377 ist er im Kasino anwesend, als das Hologramm von Reginald Barclay Captain Kathryn Janeway imitiert. (VOY: Eingeschleust)

Später arbeitet er bei der Generalüberholung des Schiffs auf der Brücke. (VOY: Nightingale)

Nachdem ein Waffenstillstand mit den Hirogen ausgehandelt wurde, begleitet er den Alpha bei seinen Gesprächen mit Janeway und Neelix. (VOY: Fleisch und Blut, Teil II)

Als man benkaranische Gefangene an Bord nimmt, bewacht er diese im Frachtraum. (VOY: Reue)

Er arbeitet im Maschinenraum, als Torres, Tuvok und Captain Janeway Trümmer eines Shuttles untersuchen, dass auf Ledos abgestürzt ist. (VOY: Ein natürliches Gesetz)

2378 ist er bei der Feier des 315. Jahrestags des Ersten Kontakts im Kasino anwesend. Später steht er mit weiteren Crewmitgliedern im Gang zum Transporterraum Spalier und verabschiedet Neelix, der als Botschafter in einer talaxianischen Kolonie verbleibt. (VOY: Eine Heimstätte)

Er arbeitet an der Opsstation auf der Brücke, während das Schiff mit der Ablativpanzerung und den Transphasentorpedos von Admiral Janeways Shuttle aus der Zukunft modifiziert wird. (VOY: Endspiel, Teil II)

Von wem dieser Sternenflottenoffizier gespielt wurde, ist nicht bekannt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-NC , sofern nicht anders angegeben.